FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Die Ältestenzeremonie wird durchgeführt, wenn eine Katze aufgrund ihren hohen Alters zu den Ältesten geht.

HandlungsablaufBearbeiten

Ein Krieger, Zweiter Anführer, eine Königin oder ein Heiler kann sich dazu entschließen, in den Ruhestand zu gehen, wenn er/sie fühlt, dass er/sie keine Hilfe mehr ist und dem Clan nicht mehr effektiv dienen kann. Dies berichten sie dem Anführer, welcher daraufhin ein Clan-Treffen einberuft und dann zu der betreffenden Katze spricht.

Anführer: [Name der/des Kriegers/Königin/Heilers] ist es dein Wunsch, den Name als Krieger abzulegen und zu den Ältesten zu gehen?
Krieger/Königin/Heiler: Ja, das ist mein Wunsch.
Anführer: Der Clan ehrt dich für all die Dienste die du ihm erwiesen hast und ich bitte den SternenClan dir noch viele Monde der Ruhe zu schenken.

Der Clan ruft den Namen der pensionierten Katze und diese zieht dann in den Ältestenbau.

Wenn eine Katze durch eine schwere Verletzung dazu gezwungen wird, zu den Ältesten zu gehen, gibt es keine Zeremonie.

Duchgeführte ZeremonienBearbeiten

Folgt

Siehe auchBearbeiten

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.