FANDOM


Blütenstaub (Original: Petaldust) ist eine Kätzin mit schildpattfarbenem Fell[9] und grünen Augen.[10]

LebensgeschichteBearbeiten

Folgt

AuftrittBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

In die WildnisBearbeiten

Folgt


Special AdventureBearbeiten

Streifensterns BestimmungBearbeiten

Sie tritt bereits im Prolog als Junges von Echodunst und Jubelstern auf. Ihre Brüder sind Feldjunges und Käferjunges.
Ihre beiden Brüder ärgern Sturmjunges ständig, wodurch sie auch von deren Mutter Echodunst Ärger bekommen. Blütenjunges hingegen sagt ihm, dass Sturmjunges sehr mutig gewesen sei. Später wollen die Jungen Jubelstern helfen, das Lager wieder aufzubauen, allerdings alle außer Blütenjunges. Sie steht nur dabei und sagt, dass sie sehr stark bezweifelt, dass sie ihnen eine große Hilfe sein wird.
Später jammern Feldjunges und Käferjunges, da sie Hunger haben. Blütenjunges sagt, dass bald eine Patrouille mit Frischbeute zurück sein wird. Die drei Jungen stürmen aus dem Bau und fragen Ottersprung wegen des Fisches.
Nachdem sich Sturmjunges seinen Kiefer gebrochen hat und den Namen Schiefjunges bekommen hat, sieht er sie und ihre Geschwister mit einem Moosball spielen. Blütenjunges würde ihn gerne besuchen, aber Regenblüte würde es nicht erlauben. Danach will Eichenjunges Schiefjunges die Trainingsgrube zeigen, allerdings sind die drei Jungen von Echodunst schneller.
Als die Jungen Schüler sind, sagt Käferpfote, dass er nun wisse, warum Ottersprung seine Mentorin geworden ist. Ottersprung weist ihn zurecht und als Strafe muss er den Bau der Ältesten putzen. Blütenpfote bietet an, ihm zu helfen.
Als Schiefjunges zurück von der Farm kommt, ist sie froh, dass er heil wieder zurück ist.
Blütenpfote wird zur Kriegerin ernannt, ihr Name lautet Blütenstaub. Nach der Zeremonie sagt Schiefpfote ihr, dass er sie im Bau der Schüler vermissen wird.
Nach einer Großen Versammlung sagt Blütenstaub, wie leise diese Nacht gewesen ist. Jubelstern ruft ein Clan-Treffen zusammen und sagt, dass sie die Sonnenfelsen zurück erobern werden. Blütenstaub ist aufgeregt, denn es wird ihr erster Kampf und sie wird ihr Leben geben, wenn es sein muss.
Nach dem Kampf mit dem DonnerClan hat sie Angst um Jubelstern, da dieser ein Leben verlieren könnte. Als Wellenkralle an seinen Taktiken mängelt, faucht Blütenstaub ihn an, dass er leise sein soll. Schiefpfote sagt Brombeerblüte, dass sie sich Blütenstaub und Feldkralle noch einmal ansehen soll.
Nachdem Blütenstaub von einer Patrouille zurück kommt, sagt Rehschweif ihr, sie solle auf Glanzhimmels Fieber acht geben, da sie ja bald die Jungen gebären wird. Blütenstaub verspricht ihr, ihr sofort bescheid zu sagen.
Sie ist außerdem noch in einige Patrouillen eingeteilt, in denen sie die anderen immer wieder zurechtweist. Als Schiefmauls Patrouille zurückkommt, als Weidenbrise von Zweibeinern gefangen worden ist, sagt Blütenstaub ihnen, dass der FlussClan gegen den DonnerClan verloren hat und weist mit dem Blick auf die verletzte Ottersprung.
Sie wird mit Weißzahn gesehen, als diese einen Hund vertreiben. Schiefmaul gratuliert ihnen und Blütenstaub erzählt ihm, dass Eichenherz bei den Sonnenfelsen ist.
Sie ist in eine Jagdpatrouille eingeteilt. Als sie versucht, einen Fisch zu fangen, verliert sie das Gleichgewicht und fällt ins Wasser. Schiefmaul hat inzwischen einen Fisch gefangen, während sie das Wasser aus ihrem Fell schüttelt.
Blütenstaub, ihre Brüder und ihre Mutter sind niedergeschlagen, als Jubelstern tot ist. Sie halten Totenwache für ihn.
Als letzes wird sie von Streifenstern noch zu einer Patrouille eingeteilt, um frisches Moos für die Blattleere zu sammeln.


Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Short Adventure

Redtail's Debt

Blütenpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Schülerin von Schmutzfell aufgelistet.

SonstigesBearbeiten

FehlerBearbeiten

  • In In die Wildnis wird sie als Königin bezeichnet.[11] Dies setzt aber nicht zwingend voraus, dass sie auch tatsächlich eine ist, da in diesem Buch Kätzinnen generell stets als "Königin" bezeichnet werden, weil sie ursprünglich so heißen sollten.[12]

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
 
 
Unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schilffeder
 
 
 
 
 
 
 
Rehschweif
 
Sumpfwolke
 
Zedernpelz
 
 
 
Seeglanz
 
 
 
 
Jubelstern
 
Echodunst
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Streifenstern
 
Weidenbrise
 
 
 
Grauteich
 
 
 
 
Wellenkralle
 
 
 
 
 
 
Froschhüpfer
 
Sonnenfisch
 
Käfernase
 
Feldkralle
 
Blütenstaub
 
 
Weißzahn
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
Graustreif
 
Silberfluss
 
Fischjunges
 
Weidenjunges
 
Morgenjunges
 
Platschjunges
 
Schwanenjunges
 
Mehr
 
Grasbart
 
Rotfellschweif
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Steinsager
 
Fang
 
Bach
 
Sturmpelz
 
Federschweif
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
Schwalbenschweif
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Breeze
 
Feather
 
Lerche
 
Baum
 


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


BeziehungenBearbeiten

Folgt

Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Nur weil du Jubelsterns Junges bist, bedeutet das nicht, dass du den Zweiten Anführer als Mentor bekommen wirst. Du weiß, Jubelstern teilt uns demjenigen zu, der uns seiner Meinung nach am besten ausbilden wird.
Blütenpfote zu Käferpfote in Streifensterns Bestimmung, Seite 78


Schiefpfote würde sein Prahlen nicht vermissen, obwohl er Feldkralles fischhirnige Scherze und Blütenstaubs stille Ermutigung vermisste.
Schiefpfotes Gedanken über Blütenstaub in Streifensterns Bestimmung, Seite 166


Ich werde bis zum Tod kämpfen, wenn ich muss.
Blütenstaub in Streifensterns Bestimmung, Seite 196


Aber er musste vor so vielen Katzen sprechen! Für mich wäre das furchtbar.
Blütenstaub über Eichenherz in Streifensterns Bestimmung, Seite 368


QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.