FANDOM


Clanbündnisse werden meistens zwischen zwei aber auch mehr Clans geschlossen. Das Bündnis kann verschiedenen Zwecken dienen z.B. dem Schutz der Clans, der Unterstützung der Clans untereinander oder wenn die Clans bzw. die Anführer kriegerische oder imperialistische Interessen teilen.

Bekannteste ClanbündnisseBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Feuer und EisBearbeiten

Clans: SchattenClan und FlussClan
Zweck: Die beiden Clans verbünden sich unter der Führung von Nachtstern und Streifenstern mit dem Ziel, bei dem Angriff den WindClan erneut aus ihrem Territorium zu vertreiben und das verlassene Land für ihre Jagd zu benutzen.

Clans: WindClan und DonnerClan
Zweck: Der DonnerClan kommt unter der Führung von Blaustern bzw. in der Schlacht unter der Tigerkralles dem WindClan zur Hilfe, um ihn vor der Vertreibung zu bewahren.

Geheimnis des WaldesBearbeiten

Clans: WindClan und SchattenClan
Zweck: Die beiden Clans verbünden sich kurzzeitig unter der Führung von Riesenstern und Nachtstern zu einem Angriff auf das DonnerClan-Lager, was den Zweck hatte, Braunschweif, der sich im Lager des DonnerClans als Gefangener aufhielt, zu töten.

Stunde der FinsternisBearbeiten

Clans: SchattenClan und FlussClan
Zweck: Die beiden Clans verbünden sich zu einem Clan: dem TigerClan. Dieser Clan wird von Tigerstern angeführt, während Leopardenstern eine Art Stellvertreterin darstellt. Das Bündnis hat das Ziel (nach Tigersterns Idee), alle Clans zu einem zu vereinen.

Clans: DonnerClan und WindClan
Zweck: Die beiden Clans schließen sich unter der Führung von Feuerstern und Riesenstern zum LöwenClan zusammen, um dem TigerClan entgegentreten zu können.

Clans: TigerClan und BlutClan
Zweck: Dieses Bündnis wird angeführt von Tigerstern und Geißel und gilt der gewaltsamen Überzeugung der anderen Clans, dem TigerClan beizutreten oder die Vertreibung der anderen Clans zu erzwingen. Beide Clans wollten sich den Wald bei einem Sieg über die anderen Clans teilen. Tigerstern plant jedoch heimlich, den BlutClan nach einem Sieg wieder aus dem Wald zu vertreiben.

Clans: LöwenClan und TigerClan
Zweck: Die beiden Clans schließen sich unter der Führung von Feuerstern, Riesenstern und Leopardenstern zu einem größeren LöwenClan zusammen, um gemeinsam nach Tigersterns Tod den BlutClan, der nun Anspruch auf das ganze Territorium des Waldes erhebt, zu vertreiben. Die Katzen wählen Feuerstern zu ihrem Anführer in der Schlacht.


Staffel 2Bearbeiten

MorgenröteBearbeiten

Clans: DonnerClan, WindClan, FlussClan und SchattenClan
Zweck: Alle vier Clans schließen sich unter der Führung von Feuerstern, Riesenstern, Leopardenstern und Schwarzstern zu einem Hilfsbündnis zusammen, um sich gemeinsam zu unterstützen und zu ihrer neuen Heimat zu reisen.


Staffel 3Bearbeiten

Zeit der DunkelheitBearbeiten

Clans: WindClan, FlussClan

Zweck: Kurzstern ist der Ansicht, dass dem DonnerClan eine Lektion erteilt werden muss, da er sich immer in die Angelegenheiten der anderen Clans einmischt und so täte, als wäre er der SternenClan selbst. Außerdem haben Fluss- und WindClan vor, ihr Territorium bzw. ihre Jagdgründe zu erweitern.

Clans: DonnerClan, SchattenClan

Zweck: Hierbei handelt es sich um ein kurzzeitiges Bündnis. Distelpfote eilt während des Kampfes gegen den WindClan an der SchattenClan Grenze in das Lager des SchattenClans, um Schwarzstern um Hilfe zu bitten, welcher dann einige Truppen schickt, um den DonnerClan zu unterstützen. Wenig später nach dem Kampf zeigt der SchattenClan sich wieder misstrauisch, auch wenn das das erste Bündnis zwischen Schatten- und DonnerClan gewesen ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.