Dieser Artikel ist stark ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.


Eichhörnchen (Original: Squirrel) sind kleine, rotbraune oder graue Säugetiere, die hauptsächlich vom DonnerClan gejagt werden.

Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Clan-Sprache wird das Wort Eichhörnchen verwendet, wenn es ums Klettern auf Bäumen geht. "Wir sind Katzen, keine Eichhörnchen!" oder "Klettern wie ein Eichhörnchen".

Eichhörnchen dienen den Clans als reguläre Beute, auch wenn sie schwierig zu fangen sind.

Verwendung als Clanname[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt in der Welt der Clans auch Katzen, die als Vorsilbe ihres Namens "Eichhorn-" haben. Bekannt von diesen sind:

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Sonnenpfad[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Getupfter Pelz überlegt, ob es bei ihrem neuen Zuhause auch Eichhörnchen geben wird. Diese Tiere kennt sie bisher nur aus den Geschichten der Ältesten.


Short Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nebelsterns Omen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kieselfuß verfolgt ein Eichhörnchen ins WindClan-Territorium, ohne zu merken, dass er die Grenze übertritt. Eine Patrouille entdeckt ihn und bezeichnet ihn als Beutedieb.

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.