Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Feldzahn (Original: Voletooth) ist ein kleiner, brauner Tigerkater[11] mit orangefarbenen Augen.[8]

Lebensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Folgt

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Morgenröte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Schüler von Schwarzkralle aufgelistet.

Sternenglanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Schüler von Schwarzkralle aufgelistet.

Dämmerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leopardenstern berichtet auf einer Großen Versammlung, dass Feldzahn seine Nachtwache hält. Als eine Krankheit im FlussClan-Lager ausbricht, ist auch er betroffen. Blattsee und Mottenflügel heilen ihn.

Sonnenuntergang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf der Großen Versammlung ist er über Mottenflügels Traum verwirrt, weil Sturmpelz und Bach für ihn zum FlussClan gehören und er sie auch sehr unterstützt.


Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der geheime Blick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger und Mentor von Fischpfote aufgelistet.

Fluss der Finsternis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn arbeitet im FlussClan-Lager und wird dabei von Distelpfote und Maulbeerpfote beobachtet. Zusammen mit Schilfbart und den beiden Schülern Springpfote und Fischpfote häuft er Steine im Wasser, um den Bach zu stauen.
Später wird Feldzahn mit seiner Patrouille, die von Schilfbart angeführt wird, von einem Hund gejagt, wobei sie erneut von Distelpfote und Maulbeerpfote gesehen werden. Als den beiden klar wird, dass die FlussClan-Katzen von dem Hund vom Pferdeort gejagt werden, schließen sie zu der Patrouille auf. Gemeinsam rennen sie zur WindClan-Grenze, aber erst, als der Hund sich wieder entfernt, entdeckt Fischpfote, dass Distelpfote zum DonnerClan gehört. Feldzahn fragt sie, ob sie zum Spionieren gekommen ist, doch Distelpfote beharrt, dass sie nur helfen wollte. Bevor sie jedoch weiter diskutieren können, werden die Katzen von einer WindClan-Patrouille entdeckt. Fischpfote bekommt Angst und fragt, ob sie nicht weglaufen sollten, jedoch widerspricht ihr Mentor Feldzahn ihr, da sie unbemerkt schon zu weit in das feindliche Territorium eingedrungen sind. Schließlich werden sie von Aschenfuß, Krähenfeder, Heidepfote, Hellschweif, Fetzohr und Windpfote eingekreist und erklären, dass sie von dem Hund gejagt worden sind. Die WindClan-Katzen sind zunächst skeptisch, doch Feldzahn erläutert, dass der Hund schon wieder weg ist. Aschenfuß zischt letztendlich, dass sie verschwinden und nicht glauben sollten, dass der FlussClan ihr Territorium bekommt, nachdem er seines verloren hat, doch Feldzahn widerspricht ihr erbost, dass sie es nicht verloren hätten. Die feindliche Patrouille macht Platz, sodass die FlussClan-Katzen und Distelpfote das WindClan-Territorium verlassen können. Die DonnerClan-Schülerin will wieder zurück zu ihrem Clan, doch Feldzahn will nicht zulassen, dass sie noch einmal das Territorium des WindClans betritt, weshalb Distelpfote mit zur Insel genommen wird.

Verbannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger und Mentor von Fischpfote aufgelistet.

Zeit der Dunkelheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger und Mentor von Fischpfote aufgelistet.

Lange Schatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger und Mentor von Fischpfote aufgelistet.


Sonnenaufgang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Krieger und Mentor von Fischpfote aufgelistet.


Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der vierte Schüler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Ältester aufgelistet.

Fernes Echo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Nebelstern mit Mottenflügel durch das Territorium des DonnerClans reist, erzählt sie Feuerstern, dass Morgenblume, Schwarzkralle und Feldzahn bei einer Hungersnot gestorben sind. Mausefell und Langschweif sind sehr traurig, als sie das hören.


Die Welt der Clans[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Legendäre Kämpfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er fischt mit den anderen FlussClan-Katzen auf der Halbbrücke und antwortet auf Schwarzsterns Vorwurf des absichtlichen, indirekten Beutevertreibens, dass der SchattenClan lernen müsse, besser zu jagen.


Short Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Distelblatts Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Krieger und Mentor von Fischpfote aufgelistet.

Nebelsterns Omen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leopardenstern erwähnt, dass er, Morgenblume und Schwarzkralle gestorben sind, als der See wegen der Dürre ausgetrocknet ist.

Blattsees Wunsch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feldzahn tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Krieger aufgelistet.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Mothwing's Secret

Folgt

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fehler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


 
 
 
Eulenpelz
 
 
 
Weichflügel
 
Ottersprung
 
 
 
Baumpelz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Grasbart
 
Malvenschweif
 
Dämmerlicht
 
Rumpelbauch
 
Wiesenbach
 
Mehr
 
Schilfschweif
 
Frischblüte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Buchenpelz
 
Kräuselschweif
 
Weißkralle
 
Feldzahn
 
Kieselbach
 
Platschpfote
 
Libellenjunges
 
Entenjunges
 
 
 
 
 
Mehr
 


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Character Art[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Zitate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Willst du uns ausspionieren?
Feldzahn zu Distelpfote in Fluss der Finsternis, Seite 215


Wir haben unser Territorium nicht verloren!
Feldzahn zu einer WindClan-Patrouille in Fluss der Finsternis, Seite 217


Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.