Fandom


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.


Flickenfuß (Original: Patchfoot) ist ein schwarz-weißer Kater[8] mit weißen Flecken,[9] leuchtenden, grünen Augen, einem schwarz-weißen Kopf[10] und einer schwarzen Nase.[11]

LebensgeschichteBearbeiten

Folgt

AuftritteBearbeiten

Special AdventureBearbeiten

Feuersterns MissionBearbeiten

Flicken lebt als Einzelläufer an einem Bach in den Wäldern nahe der WolkenClan Schlucht. Er taucht zum ersten Mal auf, als Kratzer Feuerstern hilft und ihn mit einigen anderen Katzen bekannt macht, die in den Wäldern leben. Er führt ihn zu Flicken. Er stimmt zu zur Versammlung zu kommen, da es ihm allein zu einsam wird. Er schließt sich dem WolkenClan an und bekommt den Namen Flickenfuß. Als sie auf einer Patrouille sind, wird er von einer Ratte schlimm gebissen, aber Sandsturm und Tüpfelblatt helfen ihm. Tüpfelblatt besucht Feuerstern und Sandsturm in der Nacht und bringt ihnen die Wurzel der Großen Klette. Auch als die Ratten das Lager angreifen, kämpft er. Später wird er von Blattstern zu Hoppelpfotes Mentor ernannt.

Das Schicksal des WolkenClansBearbeiten

Flickenfuß ist ein normaler, hart arbeitender und loyaler Krieger des WolkenClans und der neue Gefährte von Kleeschweif, die seine Jungen erwartet. Am Anfang des Buches hat sein Schüler Hoppelpfote seine Kriegerzeremonie. Er bekommt den Namen Hoppelfeuer.
Später zieht er Salbeipfote auf, weil dieser nicht vom WolkenClan abstammt, was dazu führt, dass der Schüler zum Beweis, dass er eine WolkenClan-Katze ist, auf einen kaum bestehenden Pfad auf den Klippen klettert, schließlich aber abrutscht und sich das Bein ausrenkt. Nachdem Echoklang sich um sein ausrenktes Bein gekümmert hat, kommt Flickenfuß zu Blattstern und entschuldigt sich für sein Benehmen und was deswegen passiert ist.
Während Blattstern, Scharfkralle und einige andere Katzen losgehen, um gegen Trickser zu kämpfen, bekommt er die Verantwortung über das Lager. Scharfkralle gibt ihm noch ein paar Tipps, bevor sie gehen.

Habichtschwinges ReiseBearbeiten

Folgt


MangasBearbeiten

Der WolkenClan in GefahrBearbeiten

Jenseits des GesetzesBearbeiten
Er führt eine der großen Jagdgruppen an und lässt zu, dass Sol die Patrouille zweiteilt. Er entschuldigt sich bei Rehfarn, als diese ihm wütend sagt, dass die anderen Katzen von Füchsen oder Dachsen angegriffen werden könnten. Flickenfuß kämpft zusammen mit seinen Clangefährten gegen die Füchse und sitzt auf der Versammlung neben Blütenduft und Flechtenpelz.
Nach der FlutBearbeiten
Flickenfuß hilft beim Wiederaufbau des Lagers. Später erzählen er, Rehfarn und Blütenduft Blattstern von ihren Plänen den WolkenClan zu verlassen, da sie um eine weitere Flut fürchten. Im Kampf gegen die Streuner kämpft er gegen einen Tigerkater und entscheidet sich beim Clan zu bleiben. Er ist noch kurz am Schluss zusehen, nachdem Blattstern Sol verjagt.


SonstigesBearbeiten

FehlerBearbeiten

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannt
 
Birkenstern
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
fehlende Generationen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannt
 
Unbekannt
 
Bleifuß
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
Kleeschweif
 
 
 
 
 
 
 
Flickenfuß
 
Blütenduft
 
 
 
Regenpelz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bienenwolke
 
Hoppelfeuer
 
Kieselschatten
 
Sandnase
 
Honigschweif
 
Vogelschwinge
 
Salbeinase
 
 
 
Minzfell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
 
 
Krümeljunges
 
Lockenpfote
 
Zappelflocke
 
Mehr


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


BeziehungenBearbeiten

Folgt

Character ArtBearbeiten

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Offizielle ArtworksBearbeiten

ZitateBearbeiten

Es wird hier manchmal etwas einsam.
Flicken über sein Einzelläuferdasein in Feuersterns Mission, Seite 341


Flickenfuß ist jetzt schon ein geschickter Jäger und Kleinbart entwickelt sich richtig gut.
Sandsturm über Flickenfuß in Feuersterns Mission, Seite 382


Ich bin ein Mitglied dieses Clans. Ich wollte bei unserer ersten Großen Versammlung dabei sein.
Flickenfuß zu Feuerstern in Feuersterns Mission, Seite 461


QuellenBearbeiten

  1. Feuersterns Mission, Seite 354
  2. 2,0 2,1 Feuersterns Mission, Seite 340
  3. 3,0 3,1 Habichtschwinges Reise, Seite 200
  4. Feuersterns Mission, Seite 367
  5. Habichtschwinges Reise, Hierarchie
  6. 6,0 6,1 Das Schicksal des WolkenClans, Seite 28
  7. Feuersterns Mission, Seite 549
  8. Englische Originalversion: Feuersterns Mission, Hierarchie; Deutsche Version: Feuersterns Mission, Hierarchie
  9. Englische Originalversion: Das Schicksal des WolkenClans, Seite 282; Deutsche Version: Das Schicksal des WolkenClans, Seite 311
  10. Englische Originalversion: Feuersterns Mission, Seite 307-308; Deutsche Version: Feuersterns Mission, Seite 340
  11. Englische Originalversion: Der WolkenClan in Gefahr (farbige Version), Seite 241
  12. Englische Originalversion: Feuersterns Mission, Seite 325
  13. Feuersterns Mission, Seite 358
  14. Englische Originalversion: Der WolkenClan in Gefahr (farbige Version), Seite 196

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Flickenfuß

  • Flickenfuß

    7 Nachrichten
    • Ich würde den Unterschied zwischen Streuner und Einzelläufer eigentlich eher so sehen: Einzelläufer können ein eher festes Gebiet haben wo …
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.