Warrior Cats Wiki

Hilfreiche Seiten bei deinen ersten Schritten im Wiki:

MEHR ERFAHREN

Warrior Cats Wiki
Advertisement
Warrior Cats Wiki
Begriffsklärung Nicht die Seite, nach der du gesucht hast? Weitere Bedeutungen des Seitennamens findest du auf diesen Begriffsklärungsseiten:
Graujunges, Graupfote, Graykit, Graypaw
Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Graunebel (Original: Graymist) ist eine hellgrau getigerte Kätzin[6] mit grünen Augen.[2]

Lebensgeschichte[]

Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Folgt

Auftritte[]

Staffel 3[]

Fluss der Finsternis[]

Als der FlussClan auf der Insel leben muss, ist sie auf der Großen Versammlung anwesend und ihre Jungen, Schniefjunges und Malvenjunges, werden von ihr getrennt. Auf ihrer Suche läuft sie in Distelpfote, scheint aber nicht zu bemerken, dass sie eine DonnerClan-Katze ist. Als sie ihre Jungen bei Schwalbenschweif, einer FlussClan-Ältesten, findet, ist sie erleichtert und führt sie zu einigen Farnen.
Als Distelpfote später im FlussClan festgehalten wird, führt sie ihre Jungen hinunter zum Wasser, um etwas zu trinken, nur um sie dann wieder heraufzuholen, da Eichhornschweif erscheint, um Distelpfote zurückzubringen. Als Maulbeerpfote sich von Distelpfote verabschiedet, zeigt sie starkes Missfallen, indem sie ihre Lippe kräuselt.

Verbannt[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Königin und Mutter von Schniefjunges und Malvenjunges aufgelistet.

Zeit der Dunkelheit[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Königin und Mutter von Schniefjunges und Malvenjunges aufgelistet.

Lange Schatten[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.
Ihre Jungen sind zu den Schülern Schniefpfote und Malvenpfote ernannt worden.

Sonnenaufgang[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.


Staffel 4[]

Der vierte Schüler[]

Graunebel hat nun ihre eigene Schülerin, Lachspfote.
Graunebel ist mit Schilfbart, Schniefpfote und seiner Mentorin, Otterherz, auf Patrouille. Sie werden mit einer DonnerClan-Patrouille konfrontiert. Schilfbart, der die Patrouille anführt, stellt sicher, dass die DonnerClan-Katzen keinen Fisch stehlen, obwohl die gegnerischen Katzen überhaupt keinen wollen und wird von Graunebel bestärkt. Später wird Graunebel mit einer Patrouille gesehen, die sich mit SchattenClan-Katzen streitet. Graunebel droht, anzugreifen, sollten sie auch nur eine Schuppe von einem Fisch anfassen. Sie wird als stumpf und dünn beschrieben und es scheint, als würde sie nicht viel tun können, wenn die SchattenClan-Katzen doch einen Fisch berührten.

Fernes Echo[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.
Ihre Schülerin Lachspfote wird nur in der englischen Hierarchie gelistet.

Stimmen der Nacht[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.
Ihre Schülerin Lachspfote wird nur in der englischen Hierarchie gelistet.

Spur des Mondes[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Lachspfote aufgelistet.

Der verschollene Krieger[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Lachspfote aufgelistet.

Die letzte Hoffnung[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin und Mentorin von Lachspfote aufgelistet.
Sie stirbt in der folgenden Blattleere an Grünem Husten.


Short Adventure[]

Distelblatts Geschichte[]

Graunebel tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Nebelsterns Omen[]

Als Nebelfuß dem FlussClan von Leopardensterns Tod erzählt, sagt Graunebel, dass der Clan ihr dafür danken soll, dass sie so viele Monde eine gute Anführerin gewesen ist.
Graunebel erinnert Nebelfuß außerdem daran, einen Zweiten Anführer zu ernennen. Sie hilft ihr auch, das verstaubte Moos aus Leopardensterns Bau zu zerren und fragt anschließend, ob sie frisches Nestmaterial bringen soll, aber Nebelstern meint, das hätte Zeit bis zum nächsten Tag.
Graunebel ist stolz, da ihre Schülerin Lachspfote gemeinsam mit Algenpfote eine Ratte gefangen hat.
Sie ist dabei, als Flitzpfote und Höhlenpfote in einem Zweibeinergarten von Hunden angegriffen werden. Schilfbart teilt sie, Nebelstern, Drosselflug und Malvennase ein, um die Hunde abzulenken, während er die Schüler rettet. Die Hunde werden aber nach kurzer Zeit wieder auf die Schüler aufmerksam und Schilfbart wird schwer verletzt. Graunebel und Nebelstern legen den verletzten Kater auf die Schultern von Drosselflug und Malvennase und kehren zurück ins Lager.

Mottenflügels Geheimnis[]

Folgt


Kurzgeschichten[]

The Clans Decide[]

Wichtiger Hinweis: Der Inhalt des folgenden Abschnittes stammt aus einer Kurzgeschichte, die in einem alternativen Universum der Bücher passiert. Die im Folgenden beschriebenen Ereignisse sind so daher nicht in den Handlungssträngen der Bücher passiert und werden nur der Vollständigkeit wegen aufgeführt.
Graunebel beruhigt die Katzen und erinnert sie daran, dass es ihre Chancen zu überleben verbessern würde, wenn sie sich zusammenschlössen.

Sonstiges[]

Wissenswertes[]

Familie[]


 
 
 
 
Mehr
 
Bleifuß
 
Rotfellschweif
 
Mehr
 
Schwalbenschweif
 
Schilfbart
 
Mehr
 
Himmelherz
 
Schilfschweif
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
Graunebel
 
Otterherz
 
 
 
Regensturm
 
Minzfell
 
 
 
Eisflügel
 
Kiefernfell
 
Dämmerfell
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schlupfpelz
 
Nieswolke
 
Malvennase
 
Blütenfell
 
Käferbart
 
Stacheljunges
 
Wiesenfell
 
Nachthimmel
 
Windherz
 
Hülsenlicht
 
Ringelfeder
 
Häherkralle*
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nebelpfote
 
Spritzpfote
 
Farnpelz
 
Häherkralle*
 
Eulennase
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Graujunges
 
Nebeljunges
 
Frostjunges


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Character Art[]

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Zitate[]

Keine Bange, Malvenjunges. Deine Mutter ist bald wieder zurück.
Schwalbenschweif zu Malvenjunges über Graunebel in Fluss der Finsternis, Seite 148


Quellen[]

Advertisement