Warrior Cats Wiki

Hilfreiche Seiten bei deinen ersten Schritten im Wiki:

MEHR ERFAHREN

Warrior Cats Wiki
Advertisement
Warrior Cats Wiki
Begriffsklärung Nicht die Seite, nach der du gesucht hast? Weitere Bedeutungen des Seitennamens findest du auf diesen Begriffsklärungsseiten:
Kieseljunges, Kieselpfote, Pebblekit, Pebblepaw
Dieser Artikel ist stark ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Kieselfuß (Original: Pebblefoot) ist ein marmorierter,[11] grauer Kater[12] mit gelben Augen.[9]

Lebensgeschichte[]

Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Folgt

Auftritte[]

Staffel 2[]

Morgenröte[]

Kieseljunges wird nicht namentlich erwähnt, kommt aber zusammen mit seinen Geschwistern auf die Welt und beginnt die Reise. Die jungen Katzen überleben diese trotz ihres geringen Alters. Er spielt mit seinen Geschwistern, Birkenjunges und ein paar Jungen vom Stamm.

Dämmerung[]

Kieseljunges und seine beiden Geschwister verlassen das Lager, um das neue Territorium zu erkunden. Hierbei stoßen sie auf eine Pfütze, aus der die drei Jungen trinken, wodurch sie krank werden. Purzeljunges stirbt daran, während Kieseljunges und Fischjunges überleben.


Staffel 3[]

Der geheime Blick[]

Kieseljunges ist zum Schüler ernannt worden und heißt nun Kieselpfote. Seine Mentorin ist Moospelz. Er trifft Löwenpfote auf der Großen Versammlung.

Fluss der Finsternis[]

Kieselpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Schüler von Moospelz aufgelistet.

Verbannt[]

Kieselpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Schüler von Moospelz aufgelistet.

Zeit der Dunkelheit[]

Kieselpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Schüler von Moospelz aufgelistet.

Lange Schatten[]

Kieselpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Schüler von Moospelz aufgelistet.

Sonnenaufgang[]

Kieselpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Schüler von Moospelz aufgelistet.


Staffel 4[]

Der vierte Schüler[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.
Seine Schülerin Flitzpfote wird nur in der englischen Hierarchie gelistet.

Fernes Echo[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.
Seine Schülerin Flitzpfote wird nur in der englischen Hierarchie gelistet.

Stimmen der Nacht[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.
Seine Schülerin Flitzpfote wird nur in der englischen Hierarchie gelistet.

Spur des Mondes[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Krieger aufgelistet.
Seine Schülerin ist zur Kriegerin Flitzschweif ernannt worden.

Der verschollene Krieger[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Krieger aufgelistet.

Die letzte Hoffnung[]

Folgt


Special Adventures[]

Brombeersterns Aufstieg[]

Folgt

Krähenfeders Prüfung[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Ältester aufgelistet.


Die Welt der Clans[]

Die letzten Geheimnisse[]

Folgt


Short Adventures[]

Distelblatts Geschichte[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Krieger aufgelistet.

Nebelsterns Omen[]

Kieselfuß ist mit Nebelstern, Schilfbart und Eisflügel auf Jagdpatrouille in den Sümpfen. Dabei verfolgt er ein Eichhörnchen über die WindClan-Grenze und wird von einer Patrouille entdeckt. Ameisenpelz beschimpft ihn, aber Aschenfuß sagt Nebelstern nur, dass sie ihre Grenzen besser markieren sollen, damit sowas nicht nochmal vorkommt. Auf dem Rückweg beschwert sich Kieselfuß, dass Ameisenpelz sie wie räudige Ratten behandelt hat.
Springschweif beschwert sich, da kein Schüler sein Nestmaterial gewechselt hat. Kieselfuß sagt, er habe es Flitzpfote und Höhlenpfote aufgetragen. Als die beiden mit verstaubtem Moos zurückkommen, fragt Kieselfuß wo sie waren. Die beiden Schüler rechtfertigen sich damit, ihre Kampftechniken trainiert zu haben.
Schilfbart sagt ihm, dass ihre Schüler wieder allein zum Training gegangen sind und Kieselfuß ist überrascht, dass Flitzpfote die Prüfung so ernst nimmt und fügt spöttisch hinzu, dass sie am liebsten gleich mit sechs Monden in den Ältestenbau umgezogen wäre.

Taubenflugs Schicksal[]

Kieselfuß tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Ältester aufgelistet.

Mottenflügels Geheimnis[]

Folgt

Sonstiges[]

Fehler[]

Familie[]


Der Stammbaum dieses Charakters kann in der mobilen Ansicht leider nicht angezeigt werden. Wechsle zur Desktopansicht, um ihn dir anzusehen.


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten

Character Art[]

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Offizielle Artworks[]

Zitate[]

Wir könnten Wettbewerbe veranstalten!
Kieselpfote über Eichhornschweifs Vorschlag, sich bei Tageslicht zu versammeln in Der geheime Blick, Seite 350


Quellen[]

Advertisement