FANDOM


Mondschein (Original: Moonrise) ist der Titel des zweiten Bandes aus der zweiten Warrior Cats-Staffel Die neue Prophezeiung.

Buchumschlag

Klapptext

»Der Stamm der ewigen Jagd hat versprochen, dass eine Katze kommen wird. Eine silberne Katze aus einem fernen Stamm, die uns von Scharfzahn befreien wird.«

Die auserwählten Katzen haben erfahren, welches Unheil den WaldClans bevorsteht. Jetzt wollen sie auf schnellstem Weg nach Hause. Doch im Gebirge hält sie ein unheimlicher Katzen-Stamm auf und bringt sie in große Bedrängnis. Währenddessen spitzt sich die Lage in der Heimat dramatisch zu: Die Zweibeiner dringen immer tiefer in den Wald ein und verjagen alle Beute. Ein Krieg zwischen den Clans scheint unausweichlich ...

Danksagung

Besonderen Dank an Cherith Baldry

Zusammenfassung

Die auserwählten Katzen Brombeerkralle, Krähenpfote, Federschweif und Bernsteinpelz und ihre Begleiter Eichhornpfote und Sturmpelz begeben sich auf die Rückreise vom Wassernest der Sonne zum Wald der Clans. Sie wählen auf Mitternachts Anraten einen Weg über die Berge. Unterwegs werden sie vom Stamm des eilenden Wassers aufgehalten. Dieser Stamm hat andere Sitten und andere Gebräuche als die Clan-Katzen, erinnert jedoch sehr an die Clans. Außerdem hat der Stamm eine Prophezeiung erhalten, dass eine silberne Katze aus einem fernen Stamm bzw. Clan den Stamm vor dem angriffslustigen Berglöwen Scharfzahn retten soll. Die Stammkatzen halten zuerst Sturmpelz für die Katze aus der Prophezeiung, weshalb er in einer dramatischen Szene flieht, doch im Laufe der Ereignisse offenbart sich, dass eigentlich dessen Schwester Federschweif gemeint ist. Im Kampf der Clan-Katzen mit Scharfzahn stirbt Federschweif und Sturmpelz macht sich große Vorwürfe. Nachdem Scharfzahn besiegt ist, setzen Brombeerkralle und seine Begleiter die Reise zum Wald fort, in dem die Zerstörung durch die Zweibeiner ständig zunimmt. Ein Krieg zwischen den Clans scheint unausweichlich.

Weitere Buchinformationen

Versionen

E-Book

Hörbuch

Taschenbuch

Publikationsgeschichte

  • Englisch: Warriors - Moonrise
  • Deutsch: Warrior Cats - Mondschein
  • Französisch: La Guerre des Clans - Clair de lune
  • Russisch: Коты-воители - Восход луны
  • Japanisch: ウォーリアーズ II 月明り
  • Taiwanisch: 貓戰士 - 新月危機
  • Finnisch: Soturi-Kissat - Kuunnousu

Sonstiges

Wisseswertes

  • Auf der amerikanischen Ausgabe (und denen, bei denen das Cover übernommen wurde) ist Federschweif die Katze in der Mitte.[8]
  • Auf dem neueren amerikanischen Cover ist Sturmpelz zu sehen.[9]
  • Victoria Holmes verriet, dass in diesem Buch ein Zitat aus dem Film Rambo vorkommt. Dabei handelt es sich um Sylvester Stallones Worte "With Blood", zu deutsch "Mit Blut."[10][11]
    • Außerdem sagte sie, dass das ursprüngliche englische Cover ihr Lieblings-Cover sei, da darauf Schnee und Berge zu sehen sind, welche sie beide sehr gern hat.[12]
  • Mitternacht und Mondschein sind die einzigen staffelgebundenen Bücher, die einen Epilog enthalten.

Quellen

  1. Danksagung im Buchinneren
  2. Amazon.de
  3. Buchinneres
  4. 4,0 4,1 4,2 warriorcats.de
  5. 5,0 5,1 beltz.de
  6. Beltz.de
  7. warriorcats.de
  8. Erin Hunter Chat 1
  9. Nachricht der Warriors Facebook-Seite
  10. Englische Originalversion: un unbekanntes Buch, Seite 264; Deutsche Version: un unbekanntes Buch, Seite 286
  11. Vickys Facebook-Seite
  12. Vickys Facebook-Seite


Externe Links

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.