Fandom


Dieser Artikel ist stark ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Nebel (Original: Misty) ist eine magere,[6] grau-weiße Kätzin[7] mit grünen Augen.[8]

LebensgeschichteBearbeiten

Folgt

AuftritteBearbeiten

Staffel 5Bearbeiten

Der SonnenpfadBearbeiten

Fuchs und Blume treffen auf sie und zwei andere Katzen. Sie fragt die zwei Jungen, was sie hier machen, weil dies das Territorium der drei Katzen ist. Die zwei erklären, dass sie allein sind und nach Beute suchen. Nebel verscheucht sie.
Kurz darauf finden die zwei ein Eichhörnchen und möchten es fangen, doch Nebel hält sie auf und erklärt ihnen erneut, dass dies das Jagdterritorium der drei Katzen ist und die zwei Jungen hier nichts verloren hätten.

DonnerschlagBearbeiten

Sie wird von Wolkenhimmel kaltblütig ermordet, als sie versucht, Beute für ihre Jungen Birke und Erle zu bekommen. Später werden die Jungen entdeckt und mit zu den Waldkatzen genommen. Ihren Leichnam entdecken später auch die Moorkatzen, was die Stimmung noch mehr verschlechtert. Ihre Jungen wachsen bei Blume, einer alten Bekannten, auf.

Der erste KampfBearbeiten

Nachdem Donner gegangen ist, weil er nicht mehr bei Wolkenhimmel leben wollte, beruft Wolkenhimmel ein Treffen ein und holt dabei Blume. Birke und Erle fragen sie, wo sie hingeht und sie sagt ihnen, dass sie im Bau bleiben sollen. Als Wolkenhimmel dies sieht, erinnert er sich daran, als er ihre Mutter getötet hat und Blume die zwei Jungen aufgenommen hat. Er bekommt wegen dem Mord auch Schuldgefühle, sagt aber danach zu sich selbst, dass er stark sein muss, für seine Gruppe.
Während der Besprechung verkündet Wolkenhimmel, dass sie ihre Grenzen erweitern und Patrouillen ausschicken müssen, damit niemand durchkommt. Flinkes Wasser fragt daraufhin ob sie auch Grauer Flug aufhalten sollten, weil er sein Bruder ist. Wolkenhimmel erklärt darauf, dass Grauer Flug ihm des Mordes von Hummel beschuldigt hat, obwohl er sie nicht umgebracht hat. Er sagt auch, dass er Katzen rettet und nicht umbringt, und dabei zeigt er auf Erle und Birke. Er fährt schnell fort, bevor jemand ihn erinnern konnte, wie die zwei Jungen ihre Mutter verloren hatten.
Später verkündet Windläufer, dass Wolkenhimmel Nebel umgebracht hat. Grauer Flug wirft ein, dass sein Bruder kein kaltblütiger Mörder ist, weil er ihre Jungen aufnahm und sich um sie kümmerte. Windläufer widerspricht und sagt, dass er es nicht hätte tun müssen, hätte er ihre Mutter nicht umgebracht.
Als Donner und Schrei der Dohle Wolkenhimmel wegen der Grenzen zur Rede stellen möchte, erklärt dieser, dass er nur das Beste für seine Katzen möchte. Schrei der Dohle listet ihm verschieden böse Dinge, die er getan hat wegen seinen Grenzen, unter Anderem die Waisenjunge, die er in seinem Lager hat, weil er ihre Mutter getötet hat.

Der geteilte WaldBearbeiten

Erle und Birke treten auf und es wird erwähnt, dass Blume die zwei adoptiert hat, nachdem ihre Mutter getötet wurde. Sie waren damals so jung, dass sie jetzt kaum mehr ihren Geruch in Erinnerung haben.
Als Grauer Flug auf Wolfsmilch trifft, möchte er sie überzeugen zu Wolkenhimmel zu gehen und sich ihm anzuschließen, damit sie und ihre Jungen nicht verhungern. Sie weigert sich und sagt, dass er ihre Freundin Nebel getötet hat und sich nicht um Streuner wie sie kümmern würde. Grauer Flug erklärt ihr, dass er ihre Jungen bei sich aufgenommen und sich geändert hat. Am Ende kann er sie doch noch überzeugen.

Der SternenpfadBearbeiten

Während Wolkenhimmel der Gruppe erklärt, dass die trächtige Himmelsstern von Schlitzer entführt wurde, fragt Erle Birke, ob er sich daran erinnert, wie die Gruppe die zwei aufgenommen hat, als ihre Mutter gestorben ist. Wolkenhimmel denkt an Nebels Tod zurück und bekommt erneut Schuldgefühle, weil er sie umgebracht hat. Birke antwortet Erle und sagt, dass die Gruppe die zwei aufgenommen, großgezogen und gefüttert hat und Himmelssterns Jungen das Gleiche verdienen.

SonstigesBearbeiten

FehlerBearbeiten

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nebel
 
 
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Erle
 
Birke


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


BeziehungenBearbeiten

Folgt

Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Verzieh dich, Dreckgesicht!
Nebel zu Donner in Donnerschlag, Seite 269


Blume kennt diese Katze noch von früher. Sie heißt Nebel. Blumes Mutter starb, als sie und ihr Bruder noch sehr klein waren. Sie baten Nebel um Hilfe und sie weigerte sich. Blume hat ihr das nie verziehen.
Wolkenhimmel zu Donner über Nebel in Donnerschlag, Seite 270


QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Donnerschlag, Hierarchie
  2. Vickys Facebook-Seite
  3. Vickys Facebook-Seite
  4. Donnerschlag, Seite 271
  5. 5,0 5,1 5,2 5,3 5,4 Donnerschlag, Seite 273
  6. Englische Originalversion: Der Sonnenpfad, Seite 5 der Bonusszene; Deutsche Version: Adventskalenderbuch, Seite 4 der Bonusgeschichte
  7. Englische Originalversion: Donnerschlag, Hierarchie; Deutsche Version: Donnerschlag, Hierarchie
  8. Englische Originalversion: Der Sonnenpfad, Seite 4 der Bonusszene; Deutsche Version: Adventskalenderbuch, Seite 4 der Bonusgeschichte
  9. Der geteilte Wald, Seite 128
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.