FANDOM


Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Nesselpfote (Original: Nettlepaw) ist ein zerlumpter,[5] orangefarbener[6] Kater[7] mit einem kleinen Gesicht[8] und trüben,[5] blauen Augen.[9]

LebensgeschichteBearbeiten

Folgt

AuftritteBearbeiten

Short AdventureBearbeiten

Ahornschattens VergeltungBearbeiten

Nesselpfote weckt Ahornschatten und sagt, dass sie auf eine Patrouille mitkommen soll und sich dabei beeilen muss. Als sie aus ihrem Bau kommt, springt er um sie herum und sagt ihr, dass sie zu langsam sei, wobei sie ihm sagt, was wohl seine Mentorin Rehschecke sagen würde, wenn sie wüsste, was er gerade sagt.
Als er Ahornschatten auf dem DonnerClan-Territorium findet, nachdem sie verbannt wurde, fragt er sie, was sie hier tue und sagt, dass sie eigentlich nicht hier sein sollte. Er bemerkt aber, dass es Ahornschatten nicht gut geht und gibt ihr ein paar Kräuter, die er eigentlich für Rabenschwinge sammelt. Er erzählte ihr außerdem, dass Tupfenwunsch dabei zugesehen hat, wie ihre Jungen ertranken, bevor er ging.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Goosefeather's Curse

Er taucht erstmals hinter Goosekit auf, als dieser beim Frischbeutehaufen etwas zu essen holen will, um sich auch etwas zu nehmen. Als sich beide eine Maus teilen wollen, sagt er, er sei ein Ältester und Älteste und Junge müssten zuerst gefüttert werden. Als Goosekit darauf antwortet, dass er ein Junges sei, sagt er ihm einfach, dass er ihn in Ruhe essen lassen soll.
Als Goosekit Cloudberry von einer Kätzin erzählt, gehen sie zu Nettlebreeze, um ihn zu fragen, wer diese Kätzin ist. Er antwortet darauf, dass dies seine Mutter Dawnfeather sei.
Wie viele seiner Clanmitglieder, stirbt auch Nettlebreeze in der harten Blattleere an Hunger. Es wird beschrieben, dass er auf dem Weg vom Schmutzplatz zurück zu seinem Bau mitten auf der Lichtung zusammenbricht. Jedoch sind seine Clangefährten zu schwach, um ihn zu bestatten und so schneit sein Körper langsam ein.

Pinestar's Choice

Er wird als Flashpaws Mentor beschrieben. Als diese zusammen mit Daisypaw und Littlepaw in das Lager kommen, geht er zu Pinepaw und fragt ihn, wie sein erster Rundgang durch das Territorium gelaufen wäre.
Er erzählt den Schülern eine Geschichte, bis Fallowsong ihn holt und ihm sagt, er solle aufhören, den Schülern Albträume zu geben. Als diese protestieren und sagen, dass er ihnen keine Albträume mache, sagt Fallowsong zu ihm nur, dass er zur Patrouille kommen solle.
Als eine Patrouille ausgewählt wird, die ein paar Hauskätzchen vertreiben soll, fragt Flashpaw Eichenstern, was mit ihr sei, weil er Nettlebreeze nicht ausgewählt hätte. Er antwortete darauf, dass seine Tage, in denen er Hauskätzchen vertreibt, vorüber wären, sie aber gerne mitgehen könne.
Er wird zusammen mit ein paar anderen Katzen erwähnt, die in der harten Blattleere verhungert sind.

SonstigesBearbeiten

WissenswertesBearbeiten

FehlerBearbeiten

  • In Ahornschattens Vergeltung wird er zweimal fälschlicherweise als rot beschrieben.[1][4]
  • Des Weiteren wird er einmal als hellbraun[1] und zweimal mit hellbraunem Gesicht beschrieben.[11][12]
  • Außerdem wird er in der Hierarchie von Ahornschattens Vergeltung zwei Mal aufgelistet, das eine Mal davon fälschlicherweise als FlussClan-Schüler anstelle von Barschpfote.[1]

FamilieBearbeiten


unbekannt
 
 
 
Dawnfeather
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nesselpfote
 


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Ich ... das mit deinen Jungen tut mir sehr leid. Tupfenwunsch hat gesehen, was am Fluss passiert ist, aber ich hatte gehofft, dass ihr es alle auf die andere Seite geschafft habt.
Nesselpfote zu Ahornschatten in Ahornschattens Vergeltung, Seite 61


QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.