Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Pfiff (Original: Piper) ist eine silber-weiß getigerte Kätzin.[5]

Auftritt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Special Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Streifensterns Bestimmung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schiefjunges passt auf sie und ihre Geschwister Ruß, Nebel und Elster auf. Pfiff fragt ihn, was Moos sei. Später spielen sie alle Kornball.
Als ihre Schwester Ruß später Schiefpfote trifft, erzählt sie, dass es Pfiff gut geht.

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


 
 
 
unbekannt
 
Domino
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fleck
 
Mizzi
 
 
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Pfiff
 
Nebel
 
Ruß
 
Elster


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Character Art[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Zitate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Und ich bin Pfiff.
Pfiff zu Schiefjunges in Streifensterns Bestimmung, Seite 110


Diese Katzen haben mir das Gefühl gegeben, erwünscht zu sein, anders als meine Clan-Gefährten. Das werde ich nie vergessen.
Schiefpfotes Gedanken über Pfiff und die anderen Einzelläufer in Streifensterns Bestimmung, Seite 223


Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.