Warrior Cats Wiki
Advertisement
Warrior Cats Wiki
Allgemeine InformationenHierarchieCovergalerieKapitelnotizenCharakterliste
Dieser Artikel ist stark ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Rabenpfotes Abschied (Original: Ravenpaw's Farewell) ist das neunte von HarperCollins als E-Book veröffentlichte Short Adventure.[1] Es handelt von Rabenpfote. Im Deutschen erschien es als 15. Short Adventure.

Klappentext[]

Irgendetwas rumort in Rabenpfotes Magen. Seit er sich dafür entschieden hat, sein Leben als Krieger des DonnerClans hinter sich zu lassen, hat er viele Monde glücklich auf dem Hof in der Nähe des alten Wald-Territoriums gelebt. Aber neuerdings vermisst er seine ehemaligen Gefährten. Da tauchen zwei kleine Hauskätzchen auf, die unbedingt Clankatzen werden wollen. Rabenpfote macht sich zusammen mit ihnen auf die Suche nach dem lange verschollenen WolkenClan – ein allerletztes Mal.

Leseproben[]

Inhaltsangabe[]

Folgt

Sonstiges[]

Wissenswertes[]

  • Victoria Holmes verriet, dass in diesem Buch ein Zitat aus dem Film Marvel's The Avengers vorkommt.[4]
  • Victoria Holmes gab an, dass dieses Buch ein Jahr, nachdem die Katzen am See angekommen sind, stattfindet. Gleichzeitig sagte sie jedoch, dass es in der Mitte der Staffel Zeichen der Sterne platziert ist.[5]
  • Vicky beruhigte die Fans bezüglich der fehlenden WolkenClan-Katzen in der Hierarchie damit, dass alle noch leben und sie nur nicht so viele Charaktere einbringen konnte.[6]
  • Auf dem Cover in der englischen Originalausgabe ist Rabenpfote abgebildet.[7]

Fehler[]

  • Im Klappentext des Buches heißt es, Rabenpfote habe sein Leben als Krieger des DonnerClans aufgegeben, dabei verließ er diesen, als er seine Ausbildung noch nicht abgeschlossen hatte und ein Schüler war.
  • In den Bücherlisten wird Rabenpfotes Abschied bis auf wenige frühe Ausnahmen vor Wege zum SchattenClan aufgeführt, obwohl es danach veröffentlicht wurde.

Publikationsgeschichte[]

Quellen[]

Advertisement