FANDOM


Dieser Artikel ist stark ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Schattiges Moos (Original: Shaded Moss) ist ein mächtiger,[10] stämmiger,[11] schwarz-weißer Kater mit dunklen, tiefgrünen Augen[2] und einer mächtigen Stimme.[12]

AuftritteBearbeiten

Staffel 5Bearbeiten

Der SonnenpfadBearbeiten

Schattiges Moos ist im Stamm sehr angesehen, und als er neben Sagerin von den spitzen Steinen steht, während diese die Katzen in der Höhle zusammenruft, vermuten viele, dass er nun zu ihrem Nachfolger ernannt werden würde. Stattdessen wird er aber zum Anführer der Katzen bestimmt, die nach der neuen Heimat suchen sollen. Er kündigt an, dass die Katzen sich nicht sofort entscheiden müssten, ob sie ihn begleiten wollen, da er erst beim nächsten Vollmond aufbrechen würde.
Gemeinsam mit einigen anderen Katzen klettert er zur Spitze eines Berges, um von dort aus die beste Reiseroute bestimmen zu können.
Einige Tage vor dem Aufbruch weist er die Katzen an, sich gut auszuruhen und möglichst viel zu essen. Bei der Abstimmung, ob die Katzen wirklich abreisen dürfen, legt er seinen Stein auf die "Gehen"-Seite. Nach der Abstimmung zieht er noch einmal mit der Gruppe los, um die Route zu erkunden.
Am Tag des Aufbruchs verabschiedet er sich vom Stamm und meint, dass er hoffe, dass das Jagen nun leichter werde, wenn weniger Katzen zu versorgen sind. Nach Steinsagerins Ermahnungen, dass sie gut auf sich aufpassen sollten, erinnert er sie daran, dass sie das doch alles schon besprochen hätten und versichert ihr, dass sie auf der Reise viel lernen würden. Nachdem sich alle voneinander verabschiedet haben, führt er die Gruppe aus der Höhle.
Als ein Schneesturm aufzieht, denkt Steinsagerin, dass Schattiges Moos und seine Katzen sicher einen Unterschlupf gefunden haben.
Nachdem Grauer Flug und Zackiger Berg zu der Gruppe gestoßen sind, fragt er, warum sie ihnen gefolgt sind und meint dann, dass sie nun so schnell wie möglich weiterziehen müssten. Er lobt Flinkes Wasser und Schrei der Dohle für das Fangen eines Hasen.
Nach dem Essen spricht er mit Grauer Flug über Steinsagerin. Grauer Flug bemerkt, dass Schattiges Moos eindeutig das Sagen in der Gruppe hat. Als sie weiterziehen, übernimmt er daher auch die Führung. Als sie zu einem steilen Hang gelangen, bestimmt er, dass sie diesen langsam und paarweise passieren würden. Er geht auch hier voraus.
Nachdem sich alle vor den auftauchenden Adlern in Sicherheit bringen konnten, fragt er, ob jemand verletzt sei. Er lässt sich Wolkenhimmels Plan, die Adler loszuwerden, erklären und stimmt ihm anschließend zu. Allerdings nimmt er selbst nicht an der Mission teil, sondern bleibt mit den übrigen Katzen in ihrem Unterschlupf und fordert diese dazu auf, im Notfall schnell einzugreifen.
Als die Katzen von Hunden gejagt werden, läuft er auf den Donnerweg und wird von einem Monster überfahren. Seine Tochter Regen auf Blüte zieht ihn vom Donnerweg. Wolkenfleck untersucht ihn und stellt fest, dass er schon tot ist. Die Katzen tragen ihn über den Donnerweg und begraben ihn auf der anderen Seite. Sie loben ihn für seine Taten und Fähigkeiten, genauso wie die von Funkelnder Bach und ziehen schließlich weiter.

DonnerschlagBearbeiten

Folgt

Der erste KampfBearbeiten

Schattiges Moos erscheint gemeinsam mit den anderen Geisterkatzen. Großer Schatten freut sich anfangs ihn zu sehen, allerdings wirft er der Kätzin vor, die Katzen nicht richtig angeführt zu haben. Außerdem fragt er sie, wieso sie Tannenzapfen getötet hat, aber sie verteidigt sich. Schattiges Moos teilt ihr zudem die Nachricht mit, die sie für die Katzen haben.

Der Leuchtende SternBearbeiten

Folgt

Der geteilte WaldBearbeiten

Im Prolog ist Schattiges Moos unter den Geisterkatzen, die den Lebenden im Traum erschienen sind. Wolkenhimmel sieht ihn mit Schildkrötenschwanz und Grauer Flug reden.
Bevor Sanfter Regen verstirbt, spricht sie mit Schattiges Moos. Er habe ihr erzählt, dass alles so vorherbestimmt war.
Schattiges Moos ist außerdem mit Funkelnder Bach und Gleitender Habicht bei ihrer Beerdigung bei den vier Eichen anwesend, um sie unter den Geisterkatzen wilkommenzuheißen.

Der SternenpfadBearbeiten

Folgt


Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Die Welt der Clans

The Ultimate Guide

Folgt


KurzgeschichtenBearbeiten

The Death of Bright StreamBearbeiten

Folgt

FamileBearbeiten


Schattiges Moos
 
 
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Regen auf Blüte
 


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Character ArtBearbeiten

ZitateBearbeiten

Ich war zeit meines Lebens hier zu Hause. Und bin immer davon ausgegangen, dass ich auch hier sterben würde. Aber wenn die Steinsagerin glaubt, dass einige von uns den Ort aus ihrem Traum finden müssen, dann werde ich gehen und mein Bestes geben, damit euch nichts geschieht.
Schattiges Moos zu den Bergkatzen in Der Sonnenpfad, Seite 21


Woher willst du das wissen? Und wie kannst du so anmaßend sein, zu entscheiden, wessen Leben das bedeutendere ist?
Schattiges Moos zu Großer Schatten in Der erste Kampf, Seite 312


Jede Katze hat eine Wahl. Eine Katze, die nur einen Weg verfolgt, niemals innehält, um sich zu fragen, wohin er führt, ist so dumm wie die Beute, die sie jagt.
Schattiges Moos in Der erste Kampf, Seite 312


Wir sind gekommen, um euch das eine zu sagen. Vereint euch oder ihr geht zugrunde.
Schattiges Moos in Der erste Kampf, Seite 314


QuellenBearbeiten

  1. Der Sonnenpfad, Seite 53,54
  2. 2,0 2,1 2,2 Der Sonnenpfad, Hierarchie
  3. Der erste Kampf, Seite 305
  4. Der Sonnenpfad, Seite 184-185
  5. Der Sonnenpfad, Seite 126, 275
  6. Der Sonnenpfad, Seite 126
  7. 7,0 7,1 Der Sonnenpfad, Seite 105
  8. 8,0 8,1 Der Sonnenpfad, Seite 150
  9. Der Sonnenpfad, Seite 206
  10. Der Sonnenpfad, Seite 19
  11. Der Sonnenpfad, Seite 51
  12. Der Sonnenpfad, Seite 23
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.