Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Weißflug (Original: Whitewing) ist eine kleine,[11] kräftige,[12] schnee[13]weiße Kätzin mit grünen Augen,[14] weichem Fell[15] und breiten Schultern.[16]

Lebensgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Folgt

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Staffel 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mitternacht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißpfote ist nun eine Schülerin. Sie scheint die jüngste Schülerin zu sein, obwohl Eichhornpfote und Blattpfote noch jünger sind. Ihr Mentor ist Farnpelz. Sie fragt ihre Eltern Wolkenschweif und Lichtherz, ob sie jagen gehen und ob sie mitkommen darf. Sie ist enttäuscht, als Wolkenschweif es ihr verbietet, wird jedoch wieder fröhlich, als er erklärt, dass Farnpelz sie mitnimmt. Daraufhin geht sie ihn suchen.

Mondschein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist verzweifelt, dass ihre Eltern Wolkenschweif und Lichtherz verschwunden sind und bittet Feuerstern darum, alleine loszuziehen und sie zu suchen. Feuerstern verbietet es ihr jedoch und schickt sie mit Graustreif, Sandsturm und ihrem Mentor Farnpelz auf eine Jagdpatrouille.

Morgenröte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißpfote trauert um ihren Freund Weidenpfote und hält die Totenwache für den verstorbenen Schüler.

Sternenglanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist, nachdem Spinnenbein und Eichhornschweif zu Kriegern ernannt werden, die einzige Schülerin des DonnerClans. Sandsturm teilt auch Krieger für Schüleraufgaben ein, da Mausefell sagt, dass Weißpfote sich die Pfoten wund arbeitet. Die Schülerin scheint über das Lob der drahtigen Kätzin mit der spitzen Zunge verlegen, aber auch erfreut zu sein.

Dämmerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißpfote ist immer noch eine Schülerin, jetzt zusammen mit Birkenpfote. Sie wollen alles zusammen machen. Beide kommen sich dadurch näher. Weißpfote ist sehr froh, dass sie nicht mehr die einzige Schülerin ist. Sie ist gerade mit ihrem Mentor Farnpelz beim Training, als dieser sie plötzlich auffordert, ins Lager zurückzukehren, weil er die Dachse gewittert hat. Als dann plötzlich mehrere aus dem Unterholz kommen, fliehen Weißpfote und Farnpelz ins Lager. Die anderen Katzen werden darauf aufmerksam. Als ein Dachs über ihr steht, schreit sie. Eichhornschweif hört sie und will ihr zu Hilfe kommen, doch da sieht sie, dass es Mitternacht ist. Sie sagt Weißpfote, dass sie keine Angst haben muss und begrüßt ihre Freundin.

Sonnenuntergang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie geht gemeinsam mit ihrer Mutter Lichtherz Kräuter suchen, da die Vorräte nach dem Dachsangriff schnell aufgebraucht sind. Sie ist auch ein bisschen verwirrt, weil ihre Eltern nicht mehr so viel Zeit miteinander verbringen.


Staffel 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der geheime Blick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist jetzt eine Kriegerin mit dem Namen Weißflug.
Sie gibt Löwenpfote Tipps, während sie zum Kampf an der SchattenClan-Grenze rennen.

Fluss der Finsternis[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Verbannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie bekommt Eispfote als ihre erste Schülerin, was Birkenfall nicht fair findet, da er auch Mentor werden wollte und genauso lang Schüler gewesen ist wie sie. Feuerstern sagt ihm jedoch, dass Weißflug nur so lange eine Schülerin gewesen ist, weil sie ihn nicht allein lassen wollte und darum gebeten hat, dass sie zusammen zu Kriegern ernannt werden.

Zeit der Dunkelheit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie wird das erste Mal erwähnt, als sie mit Eispfote, Aschenpelz und Löwenpfote auf eine Jagtpatrouille geht.
Weißflug trainiert oft mit Eispfote. Anfangs wirkt sie noch etwas unerfahren.
Sie gibt sich öfter mit Birkenfall die Zunge.
Später verteidigt sie zusammen mit ihrer Schülerin den Ältestenbau, während der WindClan den DonnerClan angreift. Nach dem Kampf hat Feuerstern wegen ihrer Verletzungen Angst um sie.

Lange Schatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es wird gesagt, dass sie demnächst Junge zur Welt bringen wird.
Als Aschenpelz stirbt, ist sie sehr traurig und Birkenfall sagt ihr, dass sie sich wegen der Jungen nicht aufregen soll.

Sonnenaufgang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißflug wird eine Königin und bekommt zwei Junge namens Taubenjunges und Efeujunges.


Staffel 4[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der vierte Schüler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Fernes Echo[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Stimmen der Nacht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Weißflug Efeupfote verletzt sieht, sorgt sie sich um ihre Tochter.

Spur des Mondes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Der verschollene Krieger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie überredet Brombeerkralle, dass sie nicht bei einer Grenzpatrouille mitgehen muss. Stattdessen hilft sie Efeusee und Taubenflug beim Sammeln von Moospolstern.
Davor treffen sie Häherfeder, der Ringelblumen sucht. Weißflug kommandiert Efeusee ab, ihm zu helfen.
Rest folgt

Die letzte Hoffnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt


Staffel 6[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Mission des Schülers[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Donner und Schatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie wird von Erlenpfote gesehen, als sie mit Lichtherz und Wolkenschweif neben dem leeren Frischbeutehaufen auf und ab läuft. Erlenpfote nimmt an, dass sie keine Beute fangen konnten, weil ihnen Eschenstern begegnet ist, und sie ihn ins Lager gebracht haben. Als Eschenstern das Lager wieder verlässt, schaut sich Brombeerstern um, da er mit Erlenpfote allein reden will und sieht, dass Weißflug und Lichtherz die Köpfe zusammengesteckt haben und sich unterhalten.

Zerrissene Wolken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Dunkelste Nacht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als sich Zweigpfote im überfüllten DonnerClan-Lager umsieht, entdeckt sie Birkenfall, der auf der Lichtung irgendwie verloren wirkt und mit suchendem Blick durch die Gegend schaut. Erst als er Weißflug entdeckt, hebt sich seine Stimmung und er eilt sofort zu ihr.
Das DonnerClan-Lager wird von einem Erdrutsch verschüttet und Farnpelz evakuiert das Lager. Er ruft zu Weißflug, Sturmwolke und Lilienherz, dass sie zum Seeufer laufen sollen.

Fluss aus Feuer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zweigpfote rätselt darüber, wer ihr neuer Mentor wird. Dabei erwähnt sie in Gedanken, dass Weißflug eine gute Mentorin wäre.
Kurz darauf geht eine ansteckende Krankheit im DonnerClan umher und Weißflug steckt sich damit an. Dabei erwischt es Weißflug am schlimmsten. Erlenherz vermutet, dass sie ihre verschwundene Tochter so sehr vermisst, dass sie keine Kraft hat um gegen die Krankheit anzukämpfen. Da jedoch viele Katzen erkrankt sind, befinden sich alle Kranken im Schülerbau, außer Pflaumenjunges und Weißflug, die im Heilerbau bleiben dürfen. Als Zweigpfote später beim Heilerbau vorbeischaut, liegt Weißflug immer noch krank in ihrem Nest.
Später erfährt man, dass sich ihr Zustand soweit gebessert hat, dass sie mit den anderen kranken Katzen im Schülerbau behandelt werden kann.
Als Taubenflug zum DonnerClan kommt, um von ihrer Reise zu berichten, freut sich Weißflug darüber, sie wiederzusehen. Doch als diese sagt, dass sie sich dem SchattenClan anschließen würde, sind sogar Weißflug und Birkenfall geschockt. Später wird Taubenflug von Weißflug, Birkenfall und Rauchklang zur Grenze begleitet.

Wütender Sturm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt


Staffel 7[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlorene Sterne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Eisiges Schweigen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißflug tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Schleier aus Schatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Darkness Within

Folgt

The Place of No Stars

Folgt


Special Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Feuersterns Mission[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lichtherz, ihre Mutter, erwartet Junge und Rußpelz gibt ihr Borretsch, weil das die Milch anregt.
Im Epilog des Buches ist Weißjunges ein älteres Junges in der Kinderstube. Sie betrachtet die zwei neugeborenen Jungen von Feuerstern und Sandsturm, Eichhornjunges und Blattjunges, liebevoll, als ob es ihre eigenen wären. Lichtherz warnt sie, dass sie noch nicht mit ihnen spielen könne, da sie noch zu klein seien. Es wird beschrieben, dass ihr Fell so weiß wäre wie das ihres Vaters Wolkenschweif.

Brombeersterns Aufstieg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie steht mit ihrem Schüler Taupfote beim Ast unter der Hochnase und fragt ihn alle Namen der DonnerClan-Katzen ab, die im Kampf gegen den Wald der Finsternis gefallen sind. Danach schließen sie sich Efeusee und Schneepfote an, welche zum Kampftraining gehen.
Sie ist eine der Katzen, die sich bei Brombeerstern erkundigt, was der SchattenClan zu den Grenzübertritten gesagt hat, als dessen Patrouille ins Lager zurückkommt.
Rest folgt

Tigerherz' Schatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißflug tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Krähenfeders Prüfung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Eichhornschweifs Hoffnung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Graystripe's Vow

Folgt


Die Welt der Clans[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die letzten Geheimnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Brackenfur speaks: A new warrior erzählt Farnpelz, dass Feuerstern, als er ihm Weißpfote als Schülerin zuteilte, zu ihm sagte, dass er seine Stärke und Freundschaft von Graustreif gelernt hat und dass er diese Loyalität und Entschlossenheit an Weißpfote weitergeben solle. Er beschreibt sie als wissbegierig und aufgeregt und erklärt, dass er seine Schülerin, wann immer er konnte, auf Grenzpatrouillen mitgenommen hat, um Duftmakierungen zu erneuern und nach Eindringlingen Ausschau zu halten. Zusammen jagten sie Beute für die Ältesten und die Königinnen und Farnpelz brachte ihr bei, auf Bäume zu klettern und so hoch zu springen, dass sie auch fliegende Vögel erbeuten konnte.
Schließlich berichtet Farnpelz, dass sie bald zur Kriegerin ernannt werden wird und er es kaum erwarten kann, zu sehen, wie ihre Augen schimmern werden, wenn Feuerstern ihren Kriegernamen verkünden wird, und ihre Freude mit dem Rest des Clans zu teilen.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Legendäre Kämpfe

Weißpfote erzählt von dem Dachsangriff, ihrer ersten richtigen Schlacht. Sie rettet Birkenpfote das Leben, als er versucht, den Steinkessel hochzuklettern, weil ein Dachs unter ihm auflauert. Außerdem will sie zuvor mitkämpfen, was aber Lichtherz wiederum nicht will, Wolkenschweif erlaubt ihr aber doch, mitzukämpfen.

The Ultimate Guide

Folgt


Short Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Distelblatts Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißflug tritt im Buch nicht auf, ist aber in der Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Nebelsterns Omen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weißflug tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Blattsees Wunsch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgt

Taubenflugs Schicksal[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Taubenflug erschrickt, als sie ihre Mutter sieht, da deren Pelz mit Blut bedeckt ist, sie versichert ihr jedoch, dass es nicht ihres sei und schickt sie zu Charly, damit sie ihm mit Mausefells Leiche helfen kann. Später ist sie sehr betroffen über Ampferschweifs Tod.
Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Tawnypelt's Clan

Weißflug tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Kriegerin aufgelistet.

Mothwing's Secret

Weißpfote tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Schülerin von Farnpelz aufgelistet.

Daisy's Kin

Folgt


Kurzgeschichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Longest Night[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtiger Hinweis: Der Inhalt des folgenden Abschnittes stammt aus einer nichtkanonischen Kurzgeschichte von Kate Cary. Daher sind die im Folgenden beschriebenen Ereignisse in den Handlungssträngen der Bücher nicht passiert und werden nur der Vollständigkeit wegen aufgeführt.
Beim Clan-Treffen sitzt Weißflug neben Mohnfrost und vor Millie, Graustreif und Lilienherz.
Als Lilienherz' Junges Honigjunges ruft, dass Lilienherz gesagt habe, dass sie keine Geschenke vom SternenClan kriegen würden wenn sie so laut blieben, drehen Weißflug und Mohnfrost sich zu der Königin um und sehen sie belustigt an.


Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenswertes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fehler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mokka
 
 
 
Crystal
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Schnurrhaar
 
Ferris
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Quitte
 
 
 
 
 
 
 
Jake
 
 
 
 
 
 
 
Muskat
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Strumpf
 
Ruby
 
Geißel
 
Oliver
 
Prinzessin
 
Luna
 
Filou
 
Tommy
 
Mehr
 
Feuerstern
 
Sandsturm
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Mehr
 
Lichtherz
 
Wolkenschweif
 
Laila
 
Nele
 
Zack
 
Tobi
 
Brombeerstern
 
Eichhornschweif
 
Blattsee
 
Krähenfeder
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Birkenfall
 
Weißflug
 
Taunase
 
Bernsteinmond
 
Schneebusch
 
Lilienherz
 
Mehr
 
Löwenzahnjunges
 
Wacholderjunges
 
 
Häherfeder
 
Distelblatt
 
Löwenglut
 
Rußherz
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Efeusee*
 
Taubenflug
 
Tigerstern
 
Mehr
 
Blattschatten
 
Honigfell
 
Lerchenlied
 
Funkenpelz
 
Erlenherz
 
 
 
 
Distelschopf
 
Schnappzahn
 
Punktfell
 
Fliegenbart
 
Ampferstreif
 
Unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Lichtsprung
 
Schattenhelle
 
Springschritt
 
 
 
 
 
Finkenpfote
 
Flammenpfote
 
Flimmerjunges
 
 
 
Efeusee*
 
Rauchklang
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Myrtenpfote
 
Lorbeerpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Stachelfrost
 
Nelkenohr
 
Schnipskralle
 


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Beziehungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Folgt

Character Art[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Zitate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bitte! Ich bin bloß eine Schülerin. Der Clan kommt ohne mich aus. Ich muss sie einfach finden.
Weißpfote, die Feuerstern fragt, ob sie ihre verschwundenen Eltern suchen kann in Mondschein, Seite 243


Du darfst nie außer Acht lassen, was hinter dir ist. Der SchattenClan kämpft mit unfairen Mitteln.
Weißflug zu Löwenpfote in Der geheime Blick, Seite 221


Und vergiss nicht, dass sie schon viel früher zu Kriegerin ernannt worden wäre, wenn sie nicht darum gebeten hätte, es aufzuschieben, weil du sonst der einzige Schüler gewesen wärst.
Sandsturm zu Birkenfall über Weißflug in Verbannt, Seite 50


Weißflug ist eine der besten Kätzinnen in diesem Clan. Als sie noch Schülerin war, hat sie immer dafür gesorgt, dass wir frisches Moos hatten, und trocken war es auch.
Mausefell über Weißflug in Sonnenaufgang, Seite 313


Ich weiß, dass euch etwas bedrückt. Ich werde euch nicht drängen, mir zu sagen, was es ist, wenn ihr das nicht wollt. Aber vergesst nicht, dass ich eure Mutter bin. Was ihr mir auch erzählt, nichts kann mich erschüttern, denn ich werde euch immer lieben.
Weißflug zu Efeusee und Taubenflug in Der verschollene Krieger, Seite 26


Und Weißflug wäre sicher völlig entsetzt, wenn sie wüsste, dass ihre Tochter einen Kater aus einem anderen Clan liebte.
Taubenflugs Gedanken über Weißflug in Die letzte Hoffnung, Seite 180


Sie hält sich so streng an die Regeln, dass sie das Gesetz der Krieger wahrscheinlich im Schlaf aufsagen kann!
Funkenjunges über Weißflug in Die Mission des Schülers, Seite 19


Alle Kämpfe schlagen tiefe Wunden und manche davon sind unsichtbar. Wunden brauchen Zeit, um zu heilen.
Weißflug in Taubenflugs Schicksal, Seite 63


Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 Feuersterns Mission, Seite 554
  2. 2,0 2,1 Mitternacht, Hierarchie
  3. Der geheime Blick, Hierarchie
  4. Sonnenaufgang, Seite 204
  5. 5,0 5,1 Sonnenaufgang, Seite 49
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 Sonnenaufgang, Seite 342
  7. 7,0 7,1 7,2 7,3 7,4 7,5 Die letzte Hoffnung, Seite 271
  8. Verbannt, Seite 50
  9. 9,0 9,1 Krähenfeders Prüfung, Hierarchie
  10. Brombeersterns Aufstieg, Hierarchie
  11. Englische Originalversion: Schleier aus Schatten, Seite 38
  12. Englische Originalversion: Die letzte Hoffnung, Seite 289; Deutsche Version: Die letzte Hoffnung, Seite 324-325
  13. Englische Originalversion: Morgenröte, Seite 120; Deutsche Version: Morgenröte, Seite 138
  14. Englische Originalversion: Mitternacht, Hierarchie; Deutsche Version: Mitternacht, Hierarchie
  15. Englische Originalversion: Die letzte Hoffnung, Seite 153; Deutsche Version: Die letzte Hoffnung, Seite 179
  16. Englische Originalversion: Die letzte Hoffnung, Seite 289; Deutsche Version: Die letzte Hoffnung, Seite 325
  17. Erin Hunter Chat 7 Part 2
  18. Distelblatts Geschichte, Hierarchie
  19. Englische Originalversion: Distelblatts Geschichte, Hierarchie
  20. Blattsees Wunsch, Hierarchie
  21. Taubenflugs Schicksal, Seite 27
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.