Warrior Cats Wiki

Hilfreiche Seiten bei deinen ersten Schritten im Wiki:

MEHR ERFAHREN

Warrior Cats Wiki
Advertisement
Warrior Cats Wiki
Begriffsklärung Nicht die Seite, nach der du gesucht hast? Weitere Bedeutungen des Seitennamens findest du auf diesen Begriffsklärungsseiten:
Weißjunges, Weißpfote, Whitekit, Whitepaw
Dieser Artikel ist schwach ausbaufähig und muss verbessert werden. Du kannst dem Warrior Cats Wiki helfen, indem du ihn erweiterst. Auf der Diskussionsseite findest du Details.

Weißpelz (Original: Whitestorm) ist ein großer,[16] muskulöser Kater mit langem Körper, dichtem, weißem Fell,[17] gelben Augen in der Farbe von sonnenbeschienenem Sand,[17] einem schneeweißen Kopf,[18] einer rosafarbenen Nase[19] und massigen Pfoten.[20] Er hat eine Narbe hinter einem seiner[21] flaumigen Ohren.[22]

Lebensgeschichte[]

Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Folgt

Auftritte[]

Staffel 1[]

In die Wildnis[]

Zusammen mit Löwenherz wartet er bei Sonnenhoch auf Feuerpfotes Entscheidung. Auch stimmt er zu, Feuerpfote in den DonnerClan aufzunehmen, als Blaustern ihn nach seiner Meinung fragt, obwohl ihm Tigerkralle davon abrät. Als Feuerpfote in den Clan kommt, ist er dort ein älterer Krieger. Als Feuerpfote, Graupfote und Gelbzahn den SchattenClan von Braunsterns Herrschaft befreien wollen, treffen sie Weißpelz auf einer Patrouille und fragen ihn, ob er ihnen helfen möchte. Weißpelz stimmt zu und gemeinsam mit ein paar Ältesten des SchattenClans können sie Braunstern vertreiben. Als Feuerpfote Narbengesicht töten will, hält Weißpelz ihn auf und sagt, dass ein wahrer DonnerClan-Krieger nur im Notfall töten würde. Er sagt später zu Blaustern, dass Graupfote und Feuerpfote weit genug sind, Krieger zu werden. Daraufhin heißen sie Feuerherz und Graustreif.

Feuer und Eis[]

Er entlässt die beiden neuen Krieger Feuerherz und Graustreif von ihrer Wache. Als Feuerherz seinen Neffen Wolkenjunge in den Clan bringt, diskutiert Weißpelz mit Blaustern und ein paar weiteren Kriegern, ob er bleiben darf. Nach einem Kampf gegen Streuner wird seine Schülerin Sandpfote zur Kriegerin ernannt und erhält ihren Kriegernamen Sandsturm.

Geheimnis des Waldes[]

Weißpelz wird zum Mentor von Maispfote ernannt. Als der WindClan und der SchattenClan das DonnerClan-Lager angreifen, verteidigt er zusammen mit Borkenpelz den Lagereingang. Während des Streunerangriffes führt er eine Patrouille an der FlussClan-Grenze, ist ihnen aber nahe dem Ende der Schlacht mit einigen FlussClan-Kriegern zu Hilfe gekommen.

Vor dem Sturm[]

Er steht Blaustern stets zur Seite, als diese nach Tigerkralles Verrat deprimiert ist, während Feuerherz die Führung des Clans notgedrungen übernimmt, wobei Weißpelz ihm mit seiner Erfahrung hilft. Feuerherz entdeckt, als Glanzfell erzählt, dass sie Junge erwartet, dass Weißpelz der Vater ist. Glanzfell bringt am Ende des Buches seine Jungen Ampferjunges, Regenjunges und Schlammjunges zur Welt.

Gefährliche Spuren[]

Weißpelz tritt zuerst auf einer Großen Versammlung auf und sagt Feuerherz, dass er für Blaustern sprechen muss, die im Feuer, welches ausgebrochen ist, zu viel Rauch eingeatmet hat. Im Lager angekommen meint er, der SchattenClan sei kein bisschen verrückt, weil Tigerstern ihnen wie ein Geschenk des SternenClans vorkommen müsse.
Blaustern will seine Schülerin Maispfote und die anderen Schüler nicht zu Kriegern ernennen, Feuerherz' Schüler Wolkenpfote aber schon.
Er ist neben Feuerherz die einzige Katze, die von Blausterns Misstrauen und ihrem schwindendem Geisteszustand weiß und unterstützt sie, da sie nur ihm und ihrem Stellvertreter vertraut.
Maispfote wird von der Hundemeute angegriffen und lebensgefährlich verletzt, sodass sie aufgrund ihrer körperlichen Behinderung ihre Ausbildung zum Krieger nicht fortführen kann.

Stunde der Finsternis[]

Als Dank für seine Hilfe und weil er auch von allen anderen Katzen hohes Ansehen genießt, wird er von Feuerstern zu dessen Stellvertreter ernannt. Weißpelz wollte scheinbar nie Stellvertreter werden und ist sehr überrascht und dankbar, dass Feuerstern ihn auswählt.
Dunkelstreif will Weißpelz' Tochter Ampferjunges mit Todesbeeren vergiften, was aber dank Graustreifs schnellem Eingreifen und Rußpelz' professioneller Heilerhilfe fehlschlägt. Dunkelstreif wird daraufhin aus dem DonnerClan verbannt und schließt sich Tigerstern und seinem Clan an.
Weißpelz wird besonders wegen seiner weisen Ratschläge, seiner Loyalität zum DonnerClan und wegen seiner Tapferkeit geschätzt. Er handelt immer überlegt und selbst in Gefahrensituationen bleibt er ruhig und entschlossen. Feuerstern kann sich immer auf ihn verlassen und überlässt ihm auch öfter das Lager, wenn er selbst verhindert ist. Vor der Schlacht gegen den BlutClan scheint er zu wissen, dass er sterben wird. Er folgt Feuerstern jedoch trotzdem in den Kampf.
Am Ende des Bandes wird er im Kampf gegen den BlutClan von Knochen umgebracht, sein Tod wird aber von den Schülern Brombeerpfote, Bernsteinpfote, Sturmpfote, Federpfote und Aschenpfote gerächt. Sein letzter Wunsch ist es, dass Graustreif seine Nachfolge als Zweiter Anführer übernimmt.


Staffel 3[]

Zeit der Dunkelheit[]

Weißpelz unterhält sich im Prolog mit Blaustern, Tüpfelblatt und Gelbzahn darüber, ob Häherpfote, Distelpfote und Löwenpfote alles über ihre Bestimmung erfahren sollen. Als Tüpfelblatt fragt, wo Blaustern ist, antwortet er, dass sie eben noch bei ihm war. Weißpelz spricht an, dass die drei ihre Macht auch für die anderen Clans einsetzen sollten, anstatt nur für den DonnerClan. Darauf reagieren die anderen Katzen mit Unverständnis. Weißpelz meint, dass sie nicht in allen Punkten einer Meinung sein können. Es müsse jedoch klar sein, dass sich die drei auserwählten Katzen von ihren Kriegerahnen leiten lassen müssen, denn keine Katze käme so klug zur Welt, dass sie auf die Hilfe ihrer Vorfahren verzichten könne. Sie entscheiden sich dann aber dagegen, Häherpfote, Distelpfote und Löwenpfote von der Prophezeiung und ihrer damit verbundenen Macht zu erzählen.
Gemeinsam mit einigen SternenClan Katzen besucht er nachher Häherpfote in einen Traum.

Lange Schatten[]

Er erscheint Häherpfote in einer Vision zusammen mit Blaustern, Gelbzahn, Tüpfelblatt und Silberfluss.


Staffel 4[]

Spur des Mondes[]

Häherfeder sieht Weißpelz mit Moosjunges, Schneepelz und Löwenherz im SternenClan sitzen. Er gibt sich mit Löwenherz die Zunge.

Der verschollene Krieger[]

Folgt

Die letzte Hoffnung[]

Er sieht Häherfeder und Tüpfelblatt über die Lichtung hetzen und spricht kurz mit ihnen und Langschweif. Sie erkundigen sich, wie es den Katzen des DonnerClans geht. Als Tüpfelblatt ihnen sagt, dass sie zur Grenze des SchattenClans müssen, warnt er sie, nicht zu weit zu gehen.
Später wird er von Häherfeder aufgefordert, mit ihm zur Grenze des Waldes der Finsternis mitzukommen.


Special Adventure[]

Feuersterns Mission[]

Feuerstern denkt an ihn, als er an Ampferpfote, Regenpfote und Schlammpfote denkt, die ihn an seinen ersten Stellvertreter erinnern, welcher beim Kampf gegen Knochen aus dem BlutClan getötet wurde.
Als Feuerstern Wolkenstern sieht, fragt er sich erst, ob Weißpelz ihn besuchen kommt, bis er die Unterschiede im Fell der fremden Katzen sehen kann.
Kurz vor dem Kampf gegen die Ratten denkt Feuerstern erneut an Weißpelz und dass dieser ihm vor der Schlacht gegen den BlutClan gestanden hatte, dass er ihn nicht um seine Stelle als Anführer beneiden würde.

Blausterns Prophezeiung[]

Er ist der Sohn von Schneepelz und Stachelkralle. Seine Mutter wird von einem Monster überfahren, als er noch ein Junges ist. In der Kinderstube spielt er viel mit Tigerjunges. Kurz nach Schneepelz' Tod zieht Blaupelz sich kurz von ihm zurück, erst als ihr ehemaliger Mentor mit ihr redet, beschäftigt sie sich viel mit ihrem Neffen und zieht ihn gewissermaßen groß, vor allem, um ihn vor Stachelkralles Brutalität zu schützen. Dieser möchte nicht, dass sich Blaupelz in die Erziehung einmischt, da er meint, Blaupelz würde seinen Sohn weich machen. Bei einem Kampftraining zwischen ihm und Tigerkralle, damals noch Tigerpfote, erwischte dieser ihm so hinter dem Ohr dass er für den Rest seines Lebens eine Narbe zurück behielt. Blaupelz schimpfte wütend mit Stachelkralle und meinte, man müsse Respekt vor seinen Clankameraden haben, aber er meinte nur man müsse sich den Respekt verdienen und dass die Narbe Weißjunges eine Lektion sein solle, es in Zukunft besser zu machen. Auch er versucht, Einfluss auf ihn zu nehmen, indem er Weißjunges schon als Junges Kampfzüge beibringt. Blaupelz kümmert sich um ihn, bis er ein Krieger wird. Er heißt nun Weißpelz. Im Manga am Ende denkt Blaustern, dass er ein guter Krieger geworden ist.

Das Schicksal des WolkenClans[]

Er erscheint Blattstern zusammen mit Blaustern, Schneepelz, Tüpfelblatt und Wolkenstern in einem Traum.

Streifensterns Bestimmung[]

Folgt

Mottenflugs Vision[]

Weißpelz wird nicht namentlich erwähnt, aber Mottenflug sieht ihn auf der Zeremonie von Feuerstern.

Eichhornschweifs Hoffnung[]

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Leopardstar's Honor

Folgt


Die Welt der Clans[]

Die letzten Geheimnisse[]

Folgt

Von Helden und Verrätern[]

Stein sagt über Weißpelz, dass er beim Kampf gegen den BlutClan von Knochen getötet worden ist.

Das Gesetz der Krieger[]

Weißpelz erklärt den Schülern Feuerpfote, Graupfote, Rabenpfote, Sandpfote und Borkenpfote im Kapitel Wer kommt da? Weißpelz erklärt Grenzsicherung Taktiken bei der Grenzüberwachung. Das Kapitel ist nicht im normalen Stil geschrieben, sondern, als ob er zu den jungen Katzen sprechen würde.
Er muss besonders Sandpfote und Borkenpfote mehrmals ermahnen, Feuerpfote nicht zu schubsen oder ihn anderweitig von seiner Unterrichtsstunde abzulenken.
Um ein solches Szenario vorzutäuschen und zu üben, meint er, er sei ein Zweiter Anführer eines anderen Clans, der die Grenze übertreten hat.
Weißpelz erklärt, dass die Aufgabe einer Patrouille darin besteht, die Situation einzuschätzen und anschließend dem Anführer davon zu berichten. Des Weiteren lehrt er, dass man nicht unfreundlich sein darf, erst, wenn der feindliche Krieger keine gute Erklärung für den Grenzübertritt hat.
Zuletzt verspricht er allen fünf, dass sie eines Tage gute Krieger sein werden.

Legendäre Kämpfe[]

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

The Ultimate Guide

Folgt


Mangas[]

Rabenpfotes Abenteuer[]

Zerstörter Frieden[]
Er erscheint gemeinsam mit Blaustern und Tüpfelblatt Rabenpfote, als dieser von den Streunern verscheucht worden ist und den SternenClan am Mondstein um Rat fragt. In der ersten Auflage des Mangas, wird er jedoch Weißsturm genannt, was die eigentliche Übersetzung seines Namens wäre.
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Exile from ShadowClan

Folgt


Short Adventure[]

Tigerkralles Zorn[]

Tigerkralle riecht Feuerherz und Weißpelz, die sich schnell dem Donnerweg nähern. Kurz darauf schießt Weißpelz mit Mausefell aus dem Unterholz.
Weißpelz erkennt, dass die fehlenden Katzen noch im brennenden DonnerClan-Lager sein müssen. Ihm wird von Feuerherz aufgetragen, mit Dunkelstreif dafür zu sorgen, dass alle Katzen sicher zum Fluss gelangen. Weißpelz hält Sandsturm davon ab, Feuerherz ins Lager zu folgen, indem er ihr sagt, dass sie ebenso gebraucht werde, dem Clan zu Fluss zu helfen.

Rabenpfotes Abschied[]

Folgt

Tüpfelblatts Herz[]

Folgt

Rotschweifs Schuld[]

Folgt
Spoiler
Spoiler-Warnung: Es folgen Informationen, die konkrete Inhaltsangaben enthalten.

Blackfoot's Reckoning

Weißpelz tritt im Buch nicht auf, ist aber in der englischen Hierarchie als Zweiter Anführer aufgelistet.


Kurzgeschichten[]

Spottedleaf's Honest Answer[]

Weißpelz wird von Tüpfelblatt erwähnt, als sie dem Leser sagt, dass ihr Weißpelz gesagt hat, sie würde gesucht werden.

Sonstiges[]

Wissenswertes[]

  • Ursprünglich scheinen Blaustern und Weißpelz nicht miteinander verwandt gewesen zu sein.[23]
  • Victoria Holmes gab bekannt, dass Weißpelz der Vater von Buntgesichts Jungen sein könnte, in ihrem Herz ist dies jedoch nicht wahr.[24]
    • Auf der alten warriorcats.com-Webseite ist er zudem bereits als Vater von Rauchfell und Aschenpelz gelistet.[25] Jedoch sind die Stammbäume der Seite laut Vicky nicht offiziell[26] und zudem auch fehlerhaft, weshalb die Stammbäume keine Bestätigung bieten können.
    • Auch Kate Cary gab an, dass es möglich sei, dass er der Vater von Buntgesichts Jungen ist.[27]
    • Letzten Endes wurde Weißpelz tatsächlich als der Vater von Buntgesichts zweitem Wurf bestätigt.[10]

Fehler[]

Familie[]



 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
unbekannt
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unbekannt
 
Funkelnase
 
 
 
Gänsefuß
 
 
 
 
 
Saatkrähenschweif
 
Mehr
 
 
 
Grasbart
 
Rehlied
 
 
 
Heckenrose
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Frischbrise
 
Mehr
 
Sturmschweif
 
Mondblüte
 
Gänsefeder
 
Windflug
 
Mohnröte
 
Kaninchensprung
 
Reiherschwinge
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hechtzahn
 
Schimmerpelz
 
Eichenherz
 
 
 
Blaustern
 
Schneepelz
 
Stachelkralle
 
Rosenschweif
 
Heckenpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Himmelherz
 
Schwarzkralle
 
Nebelstern
 
Steinfell
 
Moosjunges
 
Weißpelz
 
Glanzfell
 
Mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr
 
Schilfbart
 
Primelpfote
 
Hechtpfote
 
Hockjunges
 
Mehr
 
Ampferschweif
 
Farnpelz
 
Mehr
 
Regenpelz
 
Schlammfell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mohnfrost
 
Beerennase
 
Mehr
 
Maulwurfpfote
 
Honigfarn
 
Rußherz
 
Löwenglut
 
Mehr
 
Schneebusch
 
 
 
Lilienherz
 
Saatpfote
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kirschfall
 
Maulwurfbart
 
Punktfell
 
Fliegenbart
 
Schnappzahn
 
Distelschopf
 
Rauchklang
 
Mehr
 
Ampferstreif
 
Blattschatten
 
Lerchenlied
 
Honigfell
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr


    = männlich
    = weiblich
    = Geschlecht unbekannt
* = Charakter doppelt im Stammbaum vorhanden
In der Familienliste fett gedruckt = bekannte Wurfgefährten


Beziehungen[]

Wichtig: Bedenke, dass du in diesem Abschnitt Referenzen angeben musst. Wie das geht kannst du hier nachlesen. Ergänzungen ohne Referenzen werden rückgängig gemacht.
Spoilerwarnung: In diesem Abschnitt findet keine Abgrenzung zwischen den Ereignissen einzelner Bücher statt. Der Inhalt kann sowohl aus deutschen als auch aus englischen Büchern stammen.
Folgt

Character Art[]

Diese Bilder sind eine Faninterpretation, die sich an Buchinhalten orientiert.

Offizielle Artworks[]

Zitate[]

Ich bin kein Heiler, ich kann nicht die Sterne lesen wie Gelbzahn oder Rußpelz, aber ich bin immer bereit gewesen, unseren Kriegerahnen zu vertrauen, egal wohin sie unseren Clan geführt haben.
Weißpelz zu Feuerherz in Vor dem Sturm, Seite 180


Du hättest dir keinen besseren Stellvertreter aussuchen können.
Sandsturm zu Feuerstern über Weißpelz in Stunde der Finsternis, Seite 232


Ich war nie so ehrgeizig wie Tigerstern - oder du. Ich wollte nie Anführer werden. Aber jetzt bin ich besonders froh, dass ich kein Anführer bin. Keine normale Katze kann dich jetzt um die Entscheidungen beneiden, die du treffen musst. Ich hoffe nur, dass ich im Kampf mein Bestes geben kann, wenn die Zeit gekommen ist.
Weißpelz zu Feuerstern in Stunde der Finsternis, Seite 281


Im ganzen Wald gibt's keinen edleren Krieger als dich.
Feuerstern zu Weißpelz in Stunde der Finsternis, Seite 281


Feuerstern, ich wollte nur sagen, dass Blaustern uns in diesen schrecklichen Tagen nicht besser hätte anführen können als du. Ich bin stolz, dass ich dir als Stellvertreter dienen durfte.
Weißpelz zu Feuerstern in Stunde der Finsternis, Seite 306


Mit stolzgeschwellter Brust ließ er den Blick über jeden einzelnen von ihnen schweifen: Sandsturm, seine Geliebte; Graustreif, den treusten Freund, den eine Katze haben konnte; Farnpelz, einfühlsam und treu; Weißpelz, seinen klugen Stellvertreter.
Feuersterns Gedanken über seine Clan-Gefährten in Stunde der Finsternis, Seite 308


Keine Katze kommt so klug zur Welt, dass sie von dem Ahnen nichts lernen kann.
Weißpelz in Zeit der Dunkelheit, Seite 16-17


Ich will nicht deine Milch oder dein Nest! Ich will Schneepelz!
Weißjunges zu Rotbrust in Blausterns Prophezeiung, Seite 384


Früher hast du jeden freien Augenblick mit Weißjunges verbracht, jetzt setzt du keine Pfote mehr in die Kinderstube. Er muss das Gefühl haben, dass er gleich zwei Mütter verloren hat, statt einer.
Bernsteinfleck zu Blaupelz über Weißjunges in Blausterns Prophezeiung, Seite 387


Weißjunges wird deine Hilfe benötigen, damit er lernen kann, die richtigen Entscheidungen zu treffen und wie ein richtiger Krieger für seinen Clan zu sorgen.
Federbart zu Blaupelz über Weißjunges in Blausterns Prophezeiung, Seite 390


Ich bin alles, was er jetzt noch hat. Und ich werde ihn als Krieger großziehen, auf den der Clan stolz sein kann.
Stachelkralle zu Blaupelz über Weißjunges in Blausterns Prophezeiung, Seite 404


Ich danke dir. Du hast mir so viel gegeben.
Weißpelz zu Blaupelz in Blausterns Prophezeiung, Seite 436


Ich erinnere mich an ihren Duft und an die Wärme, wenn ich neben ihr lag. Dich in meiner Nähe zu haben, hat diese Erinnerung wach gehalten. Du hast den gleichen Geruch wie sie, und manchmal - wie jetzt gerade - sehe ich meine Mutter im Zucken deiner Schnurrhaare oder in deinem Schwanzschnippen.
Weißpelz zu Blaustern über Schneepelz in Blausterns Prophezeiung, Seite 547


Wir können nur tun, wovon wir im Augenblick glauben, dass es das Richtige ist.
Weißpelz zu Blaustern in Blausterns Prophezeiung, Seite 547


Wenn Wünsche Beute wären, dann würden wir in der nächsten Blattleere wie Löwen essen. Aber wir würden vor Langeweile sterben! Du weißt, so ist das Clan-Leben nicht. Das Gesetz der Krieger führt uns durch die finsteren Zeiten, die Kälte und den Hunger. Und die guten Zeiten wirken deshalb umso süßer. Hab Vertrauen, Blaustern. Wir werden überleben.
Weißpelz zu Blaustern in Blausterns Prophezeiung, Seite 548


Er kommt nach seiner Mutter. Er hat kein Feuer im Bauch, keinen Hunger auf Kampf.
Stachelkralle über Weißjunges in Streifensterns Bestimmung, Seite 360


Zeremonien[]

Kriegerzeremonie[]

Abendstern: Der SternenClan ehrt dich für deine Klugheit und deine Treue. Ich gebe dir den Kriegernamen Weißpelz.
Alle DonnerClan-Mitglieder: Weißpelz! Weißpelz![6]

Zweiter Anführer-Zeremonie[]

Feuerstern: Die Zeit ist gekommen, einen neuen Stellvertreter zu ernennen. Ich verkünde dies vor dem SternenClan, auf dass der Geist unserer Ahnen mich hören und meiner Wahl zustimmen möge. Weißpelz wird der neue Stellvertreter des DonnerClans.
Weißpelz: Feuerstern, Katzen des DonnerClans. Ich hatte nie erwartet, dass mir diese Ehre zuteilwerden könnte. Ich schwöre beim SternenClan, dass ich alles tun werde, um euch zu dienen.[36]

Quellen[]

  1. 1,0 1,1 In die Wildnis, Hierarchie
  2. 2,0 2,1 Stunde der Finsternis, Seite 323
  3. Stunde der Finsternis, Seite 318-319
  4. 4,0 4,1 4,2 4,3 4,4 Blausterns Prophezeiung, Seite 353
  5. Tüpfelblatts Herz, Hierarchie
  6. 6,0 6,1 6,2 6,3 Blausterns Prophezeiung, Seite 434
  7. 7,0 7,1 Stunde der Finsternis, Seite 90
  8. Link zu Vickys Facebookseite Backup Screenshot - Erlaubnis von Vicky
  9. 9,0 9,1 Geheimnis des Waldes, Seite 267
  10. 10,0 10,1 10,2 10,3 10,4 10,5 10,6 10,7 10,8 10,9 Link zu Vickys Facebookseite Backup Screenshot - Erlaubnis von Vicky
  11. 11,0 11,1 Stunde der Finsternis, Seite 124
  12. 12,0 12,1 12,2 12,3 Feuersterns Mission, Seite 25-26
  13. Blausterns Prophezeiung, Seite 386-387
  14. Geheimnis des Waldes, Hierarchie
  15. Stunde der Finsternis, Seite 319
  16. Original: Into the Wild, Hierarchie; Deutsch: In die Wildnis, Hierarchie
  17. 17,0 17,1 Original: Into the Wild, Seite 29; Deutsch: In die Wildnis, Seite 38
  18. Original: Rising Storm, Seite 12; Deutsch: Vor dem Sturm, Seite 24
  19. Englische Originalversion: Ravenpaw's Path (farbige Version), Seite 87
  20. Original: Rising Storm, Seite 21; Deutsch: Vor dem Sturm, Seite 33
  21. Original: Bluestar's Prophecy, Seite 404; Deutsch: Blausterns Prophezeiung, Seite 436
  22. Original: Bluestar's Prophecy, Seite 328; Deutsch: Blausterns Prophezeiung, Seite 354
  23. Link zu Erin Hunter Chat 1 Backup Screenshot
  24. Link zu Vickys Facebookseite Backup Screenshot
  25. Link zu www.warriorcats.com Backup Screenshot
  26. Link zu Erin Hunter Chat 4 Backup Screenshot
  27. Link zu Kates Blog Backup Screenshot
  28. Link zu Kates Facebook-Seite Backup Screenshot
  29. Stunde der Finsternis, Seite 265
  30. Blausterns Prophezeiung, Seite 354
  31. Blausterns Prophezeiung, Seite 366
  32. Blausterns Prophezeiung, Seite 383
  33. Blausterns Prophezeiung, Seite 352
  34. Rabenpfotes Abenteuer, Seite 89
  35. Eichhornschweifs Hoffnung, Seite 395
  36. Stunde der Finsternis, Seite 89-90
Advertisement